Zum Hauptinhalt springen

Erleichterung nach langer Odyssee

Endlich weiterreisen: Ein Vater und sein Sohn sitzen am Sonntag im Zug von Nickelsdorf an der ungarisch-österreichischen Grenze nach Wien.
Die Erleichterung ist ihnen anzusehen: Auch diese Flüchtlinge freuen sich über die Weiterreise in Richtung Wien. Viele Migranten wollen weiter nach Deutschland.
Langer Fussmarsch: Unter den Flüchtlingen aus Budapest sind viele Kinder.
1 / 15

ÖBB rechnet mit tausenden Flüchtlingen

Regenwetter sorgt für Rückgang

SDA/mlr