Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Getötet wegen der ukrainischen Flagge

Wurde von Unbekannten entführt und ermordet: Männer tragen den Sarg von Wladimir Rybak. (24. April 2014)
Die letzten Bilder vor seinem Verschwinden: Der Lokalpolitiker trifft vor dem Stadthaus von Horliwka auf einen Menschenmenge. (17. April 2014)
War seit 2004 Mitglied in der Partei von Julija Timoschenko: Der Abgeordnete Rybak während einer Sitzung des Stadtparlaments von Horliwka. (Undatierte Aufnahme)
1 / 5

Sein «Rybakmobil» war stadtbekannt

Ein 42-jähriger Familienvater

Telefonmitschnitt belastet Russland