Puigdemonts Mitstreiter kehren zurück – er nicht

Den abgesetzten Mitgliedern der katalanischen Regierung droht in Spanien ein Prozess. Lesen Sie die Ereignisse in der Katalonien-Krise vom 19. bis am 31. Oktober 2017 nach.

(nxp/sda/afp)

(Erstellt: 01.11.2017, 07:47 Uhr)

Artikel zum Thema

Genug vom Mutterland – 30 Beispiele in Europa

Kataloniens Abspaltungslust könnte auch andere Regionen ermutigen. Wer im europäischen Raum alles nach Unabhängigkeit strebt. Mehr...

Puigdemont widersetzt sich Madrids Ultimatum

Der Regierungschef von Katalonien ist im Hinblick auf die Unabhängigkeit seiner Region unklar geblieben. Er schlägt vor, das «Mandat» der Katalanen für zwei Monate auszusetzen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Paid Post

Robo-Adviser gehen offline

Das Wohnzimmer staubsaugen zu lassen, ist etwas andere, als das Vermögen anzuvertrauen: Robo-Adviser in der Schweiz sind auf dem Rückzug. Die Gründe.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Sehen so Gewinner aus? Der Britische Premierminister Boris Johnson ist für kreative (Wahl-)Kämpfe bekannt, aber ob er mit Boxhandschuhen den Brexit voran und seine Wähler an die Urnen bringt? (19. November 2019)
(Bild: Frank Augstein/Getty Images) Mehr...