Zum Hauptinhalt springen

Lange Haftstrafe für den Guru der Islamisten

Ein Gericht in Antwerpen hat den Gründer der Islamistenorganisation Sharia 4 Belgium zu zwölf Jahren Haft verurteilt.

Zwölf Jahre Haft: Fouad Belkacem Chef der Terrorgruppe Sharia 4 Belgium wurde in Antwerpen verurteilt.
Zwölf Jahre Haft: Fouad Belkacem Chef der Terrorgruppe Sharia 4 Belgium wurde in Antwerpen verurteilt.

Schwer bewaffnete Polizeikräfte sicherten gestern den Justizpalast in Antwerpen am Boden und aus der Luft. Das Strafgericht in der flämischen Hafenstadt verkündete das Urteil gegen Fouad Belkacem unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen: Der Gründer der Islamistengruppe Sharia 4 Belgium wird am bisher grössten Terrorprozess in Belgien zu zwölf Jahren Haft verurteilt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.