Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Machtkampf um Hollande-Nachfolge

Präsident François Hollande und Premier Manuel Valls, der höchstwahrscheinlich bei den Vorwahlen der Sozialisten für die Präsidenschaftskandidatur 2017 antreten wird.
Manuel Valls ist der Sohn einer Tessinerin und eines Katalanen. Mit 20 Jahren erhielt er die französische Staatsbürgerschaft. Seit 2014 amtet der 54-jährige Vals als Premierminister Frankreichs, zuvor war er Innenminister.
Ségolène Royal, 63 Jahre alt und seit 2014 Umweltministerin, wird auch als Kandidatin gehandelt, zumindest von ihren Anhängern. Royal hatte sich 2007 für die französische Präsidentschaft beworben. Sie war mit Hollande verheiratet.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin