Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Mein Sohn muss geschützt werden»

Prag, Mitte November: Demonstranten fordern den Rücktritt des unter Betrugsverdacht stehenden Premierministers Babis. Foto: Michal Cizek (AFP)

Mit versteckter Kamera

Von allen Seiten unter Druck: Andrej Babis senior. Foto: Reuters

«Babis kam nach Genf, um seinen Sohn zu trösten. Sie plauderten, spielten Schach.»

Kein Auftritt in Zürich