Zum Hauptinhalt springen

Merkel macht einfach weiter

Zähe Artistin der Macht: Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Das «neurotische Quartett»

Bereit für Jamaika: Die beiden Grünen-Spitzenkandidaten Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir während der Wahlparty ihrer Partei in Berlin. (24. September 2017)
«Voll muttiviert»: Angela Merkel von der Christlichen Demokratischen Union (CDU) hält ihre Rede nach der Wiederwahl in den Bundestag. (24. September 2017)
Derweil in der Schweiz: Hier lebende Deutsche verfolgen in der deutschen Schule in Genf die Bundestagswahlen im Fernsehen.
1 / 16

Mitte und Mass