Zum Hauptinhalt springen

Miliband will Brown beerben

Der bisherige britische Aussenminister David Miliband kandidiert um das Amt des Labour-Parteichefs.

Jung und ehrgeizig: David Miliband (Mitte).
Jung und ehrgeizig: David Miliband (Mitte).

Der bisherige britische Aussenminister David Miliband will neuer Vorsitzender der Labour-Partei werden. Der 44-Jährige kündigte am Mittwoch seine Kandidatur an. Er wolle mit «grosser Bescheidenheit» und «grosser Leidenschaft» für die Werte antreten, die ihn vor 27 Jahren zu der traditionsreichen Labour-Partei gebracht hätten, erklärte Miliband.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.