Zum Hauptinhalt springen

Mit Latex-Handschuhen

Nur eine weitere Prominente im Prominentenparadies Sylt? Gabriele Pauli versucht, sich neu zu erfinden.

Ihre Fans hoffen, dass sie Sylt wieder zur Wohninsel macht: Gabriele Pauli zog im Oktober auf die Nordseeinsel und startete ihren Wahlkampf. Foto: Christof Stache / Keystone
Ihre Fans hoffen, dass sie Sylt wieder zur Wohninsel macht: Gabriele Pauli zog im Oktober auf die Nordseeinsel und startete ihren Wahlkampf. Foto: Christof Stache / Keystone

Drei Aktionen haben Gabriele Pauli berühmt gemacht. Alle zeugen von ihrer Furchtlosigkeit.

2006 fordert Pauli – CSU-Provinzpolitikerin, alleinstehende Mutter, ­zweifach geschieden – den übermäch­tigen bayrischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber zum Rücktritt auf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.