Zum Hauptinhalt springen

Mit «zugehaltener Nase» die Tories wählen

In Grossbritannien ist heute Entscheidungstag. Die Wahllokale schliessen um 23 Uhr. Der Korrespondent der Basler Zeitung, Sebastian Borger, spricht über den Wahlkrimi und prognostiziert einen Sieger.

Gordon Brown, der Geschlagene ...
Gordon Brown, der Geschlagene ...
Reuters
... und der Wahlsieger, David Cameron.
... und der Wahlsieger, David Cameron.
Reuters
1 / 2

Herr Borger, Sie waren bereits an der Urne. Wie ist die Stimmung an diesem grossen Tag bei den Wählern in Grossbritannien? Das Wetter ist sehr schön, aber das ist nicht nur der Grund für den regen Betrieb, der heute in den Wahlkreisen herrscht. Tories, Liberaldemokraten und Labour-Mitglieder sind auch heute noch auf Stimmenfang und verteilen Flugblätter, um noch weitere Wähler zu gewinnen. Die geschätzte Wahlbeteiligung von 61 Prozent ist jetzt schon auf 70 Prozent angestiegen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.