München wird grün

Bayerns Christsoziale wollen trotz historischem Debakel nach vorne blicken. Lachen können nur die Grünen.

Zeitenwende im Freistaat: Die einst allmächtige CSU muss in Bayern mächtig Federn lassen. (14. Oktober 2018) Video: Reuters

(sep/oli/sda/afp)

(Erstellt: 14.10.2018, 14:39 Uhr)

Artikel zum Thema

Finale im Freistaat Bayern

Analyse Die heutige Wahl ist der Auftakt zu zwei Wochen, an deren Ende es in der deutschen Regierung lichterloh brennen könnte. Mehr...

Wenn der Chef sagt, was man nicht auf den Wahlzettel schreiben soll

Am Sonntag wird in Bayern gewählt. Jetzt mischen sich auch Firmen in den Wahlkampf ein – und beziehen Stellung gegen eine Partei. Mehr...

CSU und SPD – die grossen Verlierer der Bayernwahl

Video Zeitenwende im Freistaat: Die einst allmächtige CSU muss in Bayern mächtig Federn lassen und kann nicht länger alleine regieren. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Paid Post

Robo-Adviser gehen offline

Das Wohnzimmer staubsaugen zu lassen, ist etwas andere, als das Vermögen anzuvertrauen: Robo-Adviser in der Schweiz sind auf dem Rückzug. Die Gründe.

Kommentare

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Sehen so Gewinner aus? Der Britische Premierminister Boris Johnson ist für kreative (Wahl-)Kämpfe bekannt, aber ob er mit Boxhandschuhen den Brexit voran und seine Wähler an die Urnen bringt? (19. November 2019)
(Bild: Frank Augstein/Getty Images) Mehr...