Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Europa und Nato können noch mehr tun»

Beraten sich im Kampf gegen den IS: US-Präsident Barack Obama, Deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel, Britischer Premierminister David Cameron, Italiens Premier Matteo Renzi und Frankreichs Präsident François Hollande am USA-Europa Gipfeltreffen in Hannover. (25. April 2016)
Barack Obama fordert von den europäischen Partnern mehr Intervention gegen den Terror.
Es ist sein fünfter Besuch in Deutschland: US-Präsident Barack Obama steigt aus seinem Flugzeug am Flughafen Langenhagen in der Nähe von Hannover.
1 / 15

250 Soldaten sollen in Syrien stationiert werden

Nato-Partner sollen mehr Geld investieren

Obama lobt Merkel

SDA/kat