Stichwort:: CSU

News

Wohin mit Schulz, Gabriel, Seehofer?

Während Union und SPD über eine Grosse Koalition verhandeln, spekulieren Spitzenpolitiker bereits auf Ministerämter. Es könnte einige Überraschungen geben. Mehr...

Erst provozieren, dann verhandeln

Die deutsche CSU sucht auf ihrem Parteitag eine Botschaft, die einen Kompromiss bietet für die SPD in Berlin, aber zugleich konfrontativ genug ist für die Wähler in Bayern. Mehr...

Seehofer schindet noch etwas Zeit

Video Der geschwächte CSU-Chef Horst Seehofer verspricht eine «befriedende» Lösung für seine Nachfolge. Er scheint sogar bereit, seinem Erzfeind Markus Söder ein Amt zu überlassen. Mehr...

Böse Worte fallen im Akkord

In Berlin gehen die Jamaika-Gespräche in die Verlängerung. In der umstrittenen Flüchtlingsfrage haben sich CSU und Grüne richtiggehend ineinander verhakt. Mehr...

Der Weg nach Jamaika ist mühselig

Die Verhandlungen für eine Regierungskoalition zwischen Union, Grünen und FDP in Berlin haben eine erste Krise hinter sich. Mehr...

Interview

«Deutschland wird französischer –
und Frankreich deutscher»

SonntagsZeitung Der deutsche FDP-Chef Christian Lindner über Merkels neue Regierung, Macron und Wilhelm Tell. Mehr...

«Ich warne vor Hysterie»

Interview Historiker Paul Nolte sagt, der Erfolg der rechten AfD sei erschreckend, aber noch keine Zäsur. Deutschland sei politisch stabil und solle nicht wie das Kaninchen auf die Schlange starren. Mehr...

«Grüner Kanzler? Solche Voraussagen wage ich nicht»

Wie weit trägt die Erfolgswelle die Grünen noch? Wann haben wir den ersten grünen Kanzler? Und kommts zum Comeback von Joschka Fischer? Eine deutsche Polit-Expertin nimmt Stellung. Mehr...

Hintergrund

Lindner hat sich verrannt

Seit sie die Verhandlungen für die Jamaika-Regierung platzen liess, hat die FDP viele Wähler und Sympathien verloren. Christian Lindner glaubt aber, die Geschichte werde ihm recht geben. Mehr...

SPD räumt Gabriel ab

Aussenminister Sigmar Gabriel wird der nächsten Regierung nicht mehr angehören. Damit endet die Karriere des prägenden SPD-Politikers. Mehr...

Tausche Sicherheit gegen Soziales

Die deutschen Sozialdemokraten freuten sich nach den Sondierungsverhandlungen für eine Grosse Koalition über «hervorragende Ergebnisse». Auch die Union war zufrieden. Mehr...

Der Brachialpolitiker

Porträt Markus Söder verkörpert die Zukunft der bayerischen CSU. Aber steht er für mehr als die Hoffnung, es solle noch einmal so sein wie früher, zu Franz Josef Strauss’ Zeiten? Mehr...

Wie am Ende einer Ära

Analyse Deutschland ist hin- und hergerissen zwischen der alten Sehnsucht nach politischem Konsens und dem neuen Drang zum ideologischen Konflikt. Mehr...

Meinung

Merkels geschickte Spielzüge

Analyse Unter starkem Druck hat Angela Merkel ihre Partei neu aufgestellt. Im Kabinett ist einer ihrer heftigsten Kritiker vertreten – und an der Parteispitze eine enge Verbündete. Mehr...

Sagt die SPD-Basis Nein, droht ein historischer Bruch

Analyse Sozialdemokraten und Union haben sich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Doch sicher ist an dieser grossen Koalition noch gar nichts. Mehr...

Aufbruch sieht anders aus

Kommentar Was die deutschen Christ- und Sozialdemokraten vorweisen, ist im besten Fall ein Auftakt. Mehr...

Wer hats erfunden?

Analyse Die Schweiz hat Routine im Umgang mit rechten Politikern entwickelt – Deutschland sollte sich das zum Vorbild nehmen. Mehr...

CSU entpuppt sich nach der Wahl als Unsicherheitsfaktor

Die Christsozialen inszenieren sich gerne als Garant für Sicherheit und Ordnung. Doch seit Sonntagabend demonstriert die CSU vor allem eines: Wankelmut. Mehr...


Wohin mit Schulz, Gabriel, Seehofer?

Während Union und SPD über eine Grosse Koalition verhandeln, spekulieren Spitzenpolitiker bereits auf Ministerämter. Es könnte einige Überraschungen geben. Mehr...

Erst provozieren, dann verhandeln

Die deutsche CSU sucht auf ihrem Parteitag eine Botschaft, die einen Kompromiss bietet für die SPD in Berlin, aber zugleich konfrontativ genug ist für die Wähler in Bayern. Mehr...

Seehofer schindet noch etwas Zeit

Video Der geschwächte CSU-Chef Horst Seehofer verspricht eine «befriedende» Lösung für seine Nachfolge. Er scheint sogar bereit, seinem Erzfeind Markus Söder ein Amt zu überlassen. Mehr...

Böse Worte fallen im Akkord

In Berlin gehen die Jamaika-Gespräche in die Verlängerung. In der umstrittenen Flüchtlingsfrage haben sich CSU und Grüne richtiggehend ineinander verhakt. Mehr...

Der Weg nach Jamaika ist mühselig

Die Verhandlungen für eine Regierungskoalition zwischen Union, Grünen und FDP in Berlin haben eine erste Krise hinter sich. Mehr...

Merkels und Seehofers banale «freiheitliche Leitkultur»

Video Als letzte haben CDU und CSU ihr Wahlprogramm vorgestellt: Es setzt auf Vollbeschäftigung und entlastet den Mittelstand und die Familien. Mehr...

Berlin einigt sich auf Integrationsgesetz

Sieben Stunden lang haben die Partei- und Fraktionschefs der deutschen Regierungskoalition die Köpfe zusammengesteckt – ein erstes Ergebnis steht. Mehr...

Die CSU fordert eine Wende in der Flüchtlingspolitik

Horst Seehofer will die Zahl der Flüchtlinge auf 200'000 im Jahr begrenzen. Angela Merkel lehnt eine Obergrenze vehement ab. Mehr...

«Paris ändert alles»

Kurz nach der Angriffsserie in Paris sind die Schuldigen für manche schon ausgemacht. Ein CSU-Hardliner fordert in Deutschland die Schliessung der Grenzen. Mehr...

Die Flüchtlinge und das Oktoberfest

Das Bier fliesst, Millionen strömen auf die Wiesn – und treffen auf Zehntausende Flüchtlinge. Ein Konfliktherd, prophezeit die CSU. Mehr...

Die Bayern mögens deutsch

Migranten sollen auch zu Hause nur noch deutsch sprechen. Für diese Forderung hat die CSU eine Menge Hohn und Spott geerntet. Nun sind die Bayern zurückgekrebst. Mehr...

«Einwanderer sollen in der Familie Deutsch sprechen»

Zum Schreien komisch oder gefährlich? Mit einem ungewöhnlichen Vorschlag bringt die bayrische CSU fast ganz Deutschland gegen sich auf. Mehr...

«Es war meine Pflicht, das zu machen»

Hans-Peter Friedrich schlägt zurück: Nach seinem Rücktritt als Landwirtschaftsminister hat der Politiker sein Verhalten in der Affäre Edathy verteidigt. Derweil leitet die Justiz Vorermittlungen gegen ihn ein. Mehr...

«Grosse Koalition für grosse Aufgaben»

Geld, Geld und nochmals Geld: Angela Merkel und SPD-Chef Gabriel haben die Details ihres Koalitionsvertrages vorgestellt. Neben der Finanzpolitik steht die Energiewende ganz oben auf der Prioritätenliste. Mehr...

CSU bestätigt Seehofer mit Rekordergebnis

Horst Seehofer bleibt unumstrittener Parteichef der Christlich-Sozialen Union (CSU) in Bayern. Er erhielt 95,3 Prozent der Delegiertenstimmen. Mehr...

«Deutschland wird französischer –
und Frankreich deutscher»

SonntagsZeitung Der deutsche FDP-Chef Christian Lindner über Merkels neue Regierung, Macron und Wilhelm Tell. Mehr...

«Ich warne vor Hysterie»

Interview Historiker Paul Nolte sagt, der Erfolg der rechten AfD sei erschreckend, aber noch keine Zäsur. Deutschland sei politisch stabil und solle nicht wie das Kaninchen auf die Schlange starren. Mehr...

«Grüner Kanzler? Solche Voraussagen wage ich nicht»

Wie weit trägt die Erfolgswelle die Grünen noch? Wann haben wir den ersten grünen Kanzler? Und kommts zum Comeback von Joschka Fischer? Eine deutsche Polit-Expertin nimmt Stellung. Mehr...

Lindner hat sich verrannt

Seit sie die Verhandlungen für die Jamaika-Regierung platzen liess, hat die FDP viele Wähler und Sympathien verloren. Christian Lindner glaubt aber, die Geschichte werde ihm recht geben. Mehr...

SPD räumt Gabriel ab

Aussenminister Sigmar Gabriel wird der nächsten Regierung nicht mehr angehören. Damit endet die Karriere des prägenden SPD-Politikers. Mehr...

Tausche Sicherheit gegen Soziales

Die deutschen Sozialdemokraten freuten sich nach den Sondierungsverhandlungen für eine Grosse Koalition über «hervorragende Ergebnisse». Auch die Union war zufrieden. Mehr...

Der Brachialpolitiker

Porträt Markus Söder verkörpert die Zukunft der bayerischen CSU. Aber steht er für mehr als die Hoffnung, es solle noch einmal so sein wie früher, zu Franz Josef Strauss’ Zeiten? Mehr...

Wie am Ende einer Ära

Analyse Deutschland ist hin- und hergerissen zwischen der alten Sehnsucht nach politischem Konsens und dem neuen Drang zum ideologischen Konflikt. Mehr...

«Wir haben versagt»

Porträt Der Werber der Bundeskanzlerin, Thomas Strerath, gibt sich nachdenklich. Mehr...

Pfisters Plan

Gerhard Pfister hat gute Chancen, CVP-Präsident zu werden. Vorbild des konservativen Nationalrats ist die bayerische CSU. Mehr...

Video

Schweizer Nachhilfe für Deutschland in der Asylpolitik

Eine hochrangige Delegation aus Bayern hat gestern das Asyl-Testzentrum in Zürich besucht. Das eidgenössische Asylverfahren soll in Deutschland Schule machen. Mehr...

Mit Latex-Handschuhen

Nur eine weitere Prominente im Prominentenparadies Sylt? Gabriele Pauli versucht, sich neu zu erfinden. Mehr...

Die Partei der Wutbürger

Die Alternative für Deutschland gibt sich liberal. Doch unter der Oberfläche brodeln Ressentiments gegen Europa, Ausländer und eine moderne Gesellschaft. Jetzt steht der erste Wahlerfolg bevor. Mehr...

Der Staat san mia

So wie sich die CSU verhält, müsste sie längst abgewählt sein. Doch sie übersteht auch die schlimmsten Skandale – mit einem Mix aus Lederhosen-Folklore und knallharter Interessenpolitik. Mehr...

Die späte Aussöhnung mit einem Schwergewicht

Die CDU/CSU feiert Helmut Kohl, der vor 30 Jahren zum Bundeskanzler gewählt wurde. Deutschland aber ringt um das Bild, das vom Alt-Kanzler bleiben soll. Mehr...

Ude elektrisiert Bayern

Die SPD in Bayern liegt am Boden. Doch nun träumt sie davon, nach Jahrzehnten der Prügel durch die CSU wieder aufzustehen. Der Grund ist eine kleine Andeutung. Mehr...

Das Gauck-Wunder

Mit seiner Kandidatur für das Amt des deutschen Bundespräsidenten stellt Joachim Gauck alles infrage: die Kanzlerin, die Macht der Parteien und den Pessimismus seiner Landsleute. Mehr...

Die Milliarden sind weg – der gute Ruf der CSU ist beschädigt

Eine Bankenpleite setzt der bereits angeschlagenen CSU zu. Zudem verlieren die Bayern in Berlin an Boden. Mehr...

Merkels geschickte Spielzüge

Analyse Unter starkem Druck hat Angela Merkel ihre Partei neu aufgestellt. Im Kabinett ist einer ihrer heftigsten Kritiker vertreten – und an der Parteispitze eine enge Verbündete. Mehr...

Sagt die SPD-Basis Nein, droht ein historischer Bruch

Analyse Sozialdemokraten und Union haben sich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Doch sicher ist an dieser grossen Koalition noch gar nichts. Mehr...

Aufbruch sieht anders aus

Kommentar Was die deutschen Christ- und Sozialdemokraten vorweisen, ist im besten Fall ein Auftakt. Mehr...

Wer hats erfunden?

Analyse Die Schweiz hat Routine im Umgang mit rechten Politikern entwickelt – Deutschland sollte sich das zum Vorbild nehmen. Mehr...

CSU entpuppt sich nach der Wahl als Unsicherheitsfaktor

Die Christsozialen inszenieren sich gerne als Garant für Sicherheit und Ordnung. Doch seit Sonntagabend demonstriert die CSU vor allem eines: Wankelmut. Mehr...

Ziemlich beste Feinde

Analyse Die CSU zieht mit Merkels CDU in den Wahlkampf, doch der Konflikt zwischen den Schwesterparteien schwelt weiter. Das könnte die Union teuer zu stehen kommen. Mehr...

Das bedeutet der Anschlag für Angela Merkel

Analyse Bis anhin begegnete Deutschland dem Terror gelassen. Das könnte sich nun ändern – mit Folgen für die Bundeskanzlerin. Die AfD gibt ihr bereits die Schuld. Mehr...

Mehr Deutschland braucht die Welt

Analyse Pegida zerbröselt, die AfD versinkt in internem Zwist. Deutschlands neue Rechte scheitert gerade am Widerstand einer zu klugen Gesellschaft. Das zeigt: Dieses Land macht vieles richtig. Mehr...

Die Schneekönigin muss zittern

Porträt Die bayrische Ministerin Christine Haderthauer soll Gefangene ausgebeutet und den Staat betrogen haben. Mehr...

Merkel unter Sozialdemokraten

Analyse Der Koalitionsvertrag ist zutiefst sozialdemokratisch. Wenn die SPD dem nicht zustimmt, ist ihr auch nicht mehr zu helfen. Mehr...

Seehofer wird noch mehr nerven

Analyse Die Bayern-Wahl befeuert den Wahlkampf im Bund. Die Sozialdemokraten versuchen, aus der Angst vor einer zu einflussreichen CSU Kapital zu schlagen. Mehr...

Lang lebe der Landschaftsgärtner

Der Schweizerische Bauernverband will verhindern, dass seine Mitglieder Landschaftsgärtner werden. Dabei brauchen wir gerade heute Bauern, die sorgfältig mit dem knapper und kostbarer werdenden Boden umgehen. Mehr...

Zum Teufel mit der Solidarität

Analyse Die Deutschen wollen nicht mehr für die Griechen zahlen, die Bayern nicht für die Berliner und die Zuger nicht für die Jurassier. Eine überdrehte Vorstellung von Leistung droht die Gesellschaft zu zerstören. Mehr...

Stichworte

Autoren

International

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben