Zum Hauptinhalt springen

Papst fordert radikale Schritte zum Umweltschutz

Ein Öko-Manifest: Franziskus wird seinem Ruf als grüner Papst gerecht. (Archiv)

Unterwerfung der Politik unter das Finanzwesen

Wachstum auf Kosten der Armen

Soziale Netzwerke «geistige Umweltverschmutzung»

AFP/fal