Stichwort:: Emmanuel Macron

News

Streik in Frankreich: Keine «Waffenruhe» über Weihnachten geplant

Französische Eisenbahner drohen damit, den aktuellen Generalstreik über die Festtage weiterzuziehen. Mehr...

Gewerkschaften gehen in die Gegenoffensive

Die französische Regierung hat ihr neues Rentensystem präsentiert. Die Gewerkschaften sprechen von einer «roten Linie», die überschritten wurde. Mehr...

Trump und Macron streiten – Merkel bleibt optimistisch

Der erste Tag des Nato-Jubiläumsgipfels in London verlief keineswegs in Minne. Immerhin endete er mit einer gemeinsamen Erklärung. Mehr...

«Charlie Hebdo» witzelt über tote Soldaten

Das französische Militär fühlt sich von Karikaturen über den Armeeeinsatz in Mali verhöhnt. Der Chefredaktor verteidigt die Zeichnungen. Mehr...

Schönreden nach dem Schock

Analyse Emmanuel Macron hat die Nato mit seiner Aussage vom Hirntod der Allianz verärgert, auch wenn viele die Auffassung teilen. Mehr...

Liveberichte

Das TV-Duell im Ticker: «Lügen» und «Unsinn»

Im harten Fight griffen sich Le Pen und Macron gegenseitig an. Die Zuschauerumfrage ergab ein klares Verdikt. Mehr...

Interview

«Viele haben die Konsequenzen des Brexit unterschätzt»

EU-Chefunterhändler Michel Barnier sagt, Grossbritannien werde nach einem Austritt aus der Gemeinschaft ein Konkurrent sein. Mehr...

«Eine halbe Stunde im Weissen Haus wird unsere Probleme nicht lösen»

Interview Im Streit um das Atomabkommen setzt der iranische Aussenminister Mohammad Jawad Sarif die Europäer unter Druck. Mehr...

«Das hätte niemals öffentlich werden sollen»

SonntagsZeitung Lorenzo Fioramonti, Ökonom und Abgeordneter der Cinque Stelle, ist überzeugt: Die Aufregung um die neue italienische Regierung beruht auf einem Missverständnis. Mehr...

«Ich weiss es nicht, ich bin kein Grieche»

SonntagsZeitung Der deutsche Ex-Finanzminister Wolfgang Schäuble über harte Griechenland-Verhandlungen, das Schweizer Modell und eigene Befindlichkeiten. Mehr...

«Wir erfahren viel über Kriege, aber wenig über Fortschritt»

Interview Der Psychologe Steven Pinker ist optimistisch: Aufklärung verbreitet sich mit zunehmendem Wohlstand. Mehr...

Hintergrund

Wenn die Grenzen zwischen rechts und links verwischen

Reportage Generalstreik in Frankreich heisst: Die politischen Pole sind sich in ihrer Wut auf den Präsidenten einig. Das Volk dagegen sendet widersprüchliche Signale. Mehr...

Es muss einen Verlierer geben

Porträt Der französische Gewerkschaftschef Philippe Martinez hofft, mit Streiks den Niedergang der Gewerkschaften stoppen zu können. Mehr...

Emmanuel Macron düpiert die Nato

Frankreichs Präsident hatte das Verteidigungsbündnis als «hirntot» bezeichnet. Ein Treffen in Paris kann den Konflikt nicht entschärfen. Im Gegenteil. Mehr...

Der Zorn der Gelbwesten ist nicht verschwunden

Reportage Vor einem Jahr begannen die Proteste der «gilets jaunes». Sie erschütterten Frankreich monatelang. Was ist von der Bewegung geblieben? Mehr...

Für Macron ist der G-7-Gipfel ein Geschenk

Frankreichs Präsident will der Welt zeigen, dass sein Land internationales Gewicht hat. Zudem nutzt er die Gelegenheit, um einer neuen dualen Weltordnung entgegenzuwirken. Mehr...

Meinung

Wo Emmanuel Macron recht hat

Kommentar Auf ewige Zeiten sollten sich die Europäer im Bündnis nicht auf den amerikanischen Schutzschirm verlassen. Mehr...

Unwürdige Zustände sollen Asylbewerber abschrecken

Kommentar Die französische Regierung tut absichtlich nichts für Migranten. Die Folgen tragen obdachlose Kinder. Mehr...

Staffagen einer Propagandashow

Kommentar Frankreichs Präsident Emmanuel Macron lässt sich von China im Handelskrieg mit den USA einspannen. Mehr...

Europa muss Härte zeigen – und dennoch vermitteln

Analyse Merkel, Macron und Johnson machen den Iran verantwortlich für Angriffe auf saudische Ölanlagen. Das kommt überraschend, ist aber notwendig. Mehr...

Begeisterung reicht nicht

Kommentar Der Partei des französischen Präsidenten Emmanuel Macron fehlt es an Kontur. Mehr...


Videos


Macron gegen Trump
Der französische Präsident kritisiert ...
So feiert der neue Präsident Macron gewinnt, Frankreich jubelt, Le Pen gratuliert: Die besten Momente nach dem ...
So feiert Paris Macron Fahnenmeere, Musik und Jubel: Die Anhänger von Emmanuel Macron im Festtaumel.
«Mit grösster Wahrscheinlichkeit gewinnt Macron» Der Politologe Christoph Frei glaubt nicht an einen Rechtsrutsch in Frankreich.
Aggressive TV-Debatte Beleidigend und emotional: Die letzte TV-Debatte von Macron und Le Pen.

Streik in Frankreich: Keine «Waffenruhe» über Weihnachten geplant

Französische Eisenbahner drohen damit, den aktuellen Generalstreik über die Festtage weiterzuziehen. Mehr...

Gewerkschaften gehen in die Gegenoffensive

Die französische Regierung hat ihr neues Rentensystem präsentiert. Die Gewerkschaften sprechen von einer «roten Linie», die überschritten wurde. Mehr...

Trump und Macron streiten – Merkel bleibt optimistisch

Der erste Tag des Nato-Jubiläumsgipfels in London verlief keineswegs in Minne. Immerhin endete er mit einer gemeinsamen Erklärung. Mehr...

«Charlie Hebdo» witzelt über tote Soldaten

Das französische Militär fühlt sich von Karikaturen über den Armeeeinsatz in Mali verhöhnt. Der Chefredaktor verteidigt die Zeichnungen. Mehr...

Schönreden nach dem Schock

Analyse Emmanuel Macron hat die Nato mit seiner Aussage vom Hirntod der Allianz verärgert, auch wenn viele die Auffassung teilen. Mehr...

Den Iranern reichts

Weil die US-Sanktionen der Wirtschaft zusetzen, verteuert Teheran das hochsubventionierte Benzin. Das führt zu Protesten gegen die Islamische Republik und das Regime. Mehr...

Der Stoff für Konflikte

Frankreich diskutiert wieder über das Kopftuch, doch in Wahrheit geht es um Grundsätzlicheres. Die muslimischen Frauen kommen kaum zu Wort. Mehr...

Stoltenberg verteidigt nach Kritik von Macron das Militärbündnis

Der Nato-Generalsekretär kontert bei einer Rede in Berlin die Vorwürfe des französischen Präsidenten. Dieser bescheinigte dem Bündnis den «Hirntod». Mehr...

Macron bescheinigt Nato den «Hirntod»

Frankreichs Präsident hat den Zustand des Militärbündnisses mit drastischen Worten kritisiert. Mehr...

China bekennt sich zu Pariser Klimaabkommen

Staatschef Xi Jinping hebt beim Treffen in Peking mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron die Bedeutung der Vereinbarung hervor. Mehr...

Macron macht Gruppenreise zu Xi

Frankreichs Präsident warnt bei seinem Besuch vor den Folgen des Dauerstreits zwischen Washington und Peking. Mehr...

Blamage für Macrons Kandidatin

Das EU-Parlament sagt Nein zu Sylvie Goulard, der Vertrauten des französischen Präsidenten für die neue EU-Kommission. Mehr...

«Das ist die Chance auf einen Deal»

London und Brüssel ermahnen sich gegenseitig zu mehr Nachgiebigkeit bei den Brexit-Verhandlungen. Mehr...

Erneute Zusammenstösse bei «Gelbwesten»-Protesten

Bei Ausschreitungen in Montpellier und Toulouse gerieten Aktivisten und Sicherheitskräfte aneinander. Vier Polizisten wurden verletzt. Mehr...

Brasilien stellt Bedingungen für Hilfe

20 Millionen von den G7-Staaten würde das Land am Amazonas schon nehmen – verbittet sich aber jede Einmischung. Bolsonaro beleidigt ausserdem die Macrons. Mehr...

Das TV-Duell im Ticker: «Lügen» und «Unsinn»

Im harten Fight griffen sich Le Pen und Macron gegenseitig an. Die Zuschauerumfrage ergab ein klares Verdikt. Mehr...

«Viele haben die Konsequenzen des Brexit unterschätzt»

EU-Chefunterhändler Michel Barnier sagt, Grossbritannien werde nach einem Austritt aus der Gemeinschaft ein Konkurrent sein. Mehr...

«Eine halbe Stunde im Weissen Haus wird unsere Probleme nicht lösen»

Interview Im Streit um das Atomabkommen setzt der iranische Aussenminister Mohammad Jawad Sarif die Europäer unter Druck. Mehr...

«Das hätte niemals öffentlich werden sollen»

SonntagsZeitung Lorenzo Fioramonti, Ökonom und Abgeordneter der Cinque Stelle, ist überzeugt: Die Aufregung um die neue italienische Regierung beruht auf einem Missverständnis. Mehr...

«Ich weiss es nicht, ich bin kein Grieche»

SonntagsZeitung Der deutsche Ex-Finanzminister Wolfgang Schäuble über harte Griechenland-Verhandlungen, das Schweizer Modell und eigene Befindlichkeiten. Mehr...

«Wir erfahren viel über Kriege, aber wenig über Fortschritt»

Interview Der Psychologe Steven Pinker ist optimistisch: Aufklärung verbreitet sich mit zunehmendem Wohlstand. Mehr...

«Europa droht eine neue Ost-West-Spaltung»

Interview Der Historiker Heinrich August Winkler erklärt, wie Deutschland mit Trump, Putin und Erdogan umgehen muss – und warum die EU nicht von Berlin aus regiert werden kann. Mehr...

«Wir müssen wehrhaft sein»

Interview EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will beim bevorstehenden Gipfel das Projekt einer Verteidigungsunion vorantreiben. Mehr...

«Patriotismus dominiert das Weltgeschehen»

Interview Der slowenische Philosoph Slavoj Žižek sieht die Ursache rechtsextremer politischer Bewegungen im modernen Finanzkapitalismus. Mehr...

«Wer Macron sabotiert, riskiert eine Stärkung des Front National»

Interview Der deutsche Politologe Hans-Georg Betz spricht über die politischen Chancen und Gefahren unter dem neuen französischen Präsidenten. Mehr...

«Ich habe die Wut der Menschen verstanden»

Interview Der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron ist davon überzeugt, die tief gespaltene Gesellschaft wieder versöhnen zu können. Mehr...

«Ich werde nicht reich, aber besoffen»

Interview Daniel Cohn-Bendit hat eine hochprozentige Wette auf den Sieger der französischen Präsidentschaftswahlen abgeschlossen. Mehr...

Wenn die Grenzen zwischen rechts und links verwischen

Reportage Generalstreik in Frankreich heisst: Die politischen Pole sind sich in ihrer Wut auf den Präsidenten einig. Das Volk dagegen sendet widersprüchliche Signale. Mehr...

Es muss einen Verlierer geben

Porträt Der französische Gewerkschaftschef Philippe Martinez hofft, mit Streiks den Niedergang der Gewerkschaften stoppen zu können. Mehr...

Emmanuel Macron düpiert die Nato

Frankreichs Präsident hatte das Verteidigungsbündnis als «hirntot» bezeichnet. Ein Treffen in Paris kann den Konflikt nicht entschärfen. Im Gegenteil. Mehr...

Der Zorn der Gelbwesten ist nicht verschwunden

Reportage Vor einem Jahr begannen die Proteste der «gilets jaunes». Sie erschütterten Frankreich monatelang. Was ist von der Bewegung geblieben? Mehr...

Für Macron ist der G-7-Gipfel ein Geschenk

Frankreichs Präsident will der Welt zeigen, dass sein Land internationales Gewicht hat. Zudem nutzt er die Gelegenheit, um einer neuen dualen Weltordnung entgegenzuwirken. Mehr...

Die Revolution bin ich

Rücksichtsloser Machtmensch oder grosser Staatenlenker? Vor 250 Jahren wurde Napoleon Bonaparte geboren. Er hat viel mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron gemeinsam. Mehr...

Sie galt als verglühter Stern, nun wird sie an die Spitze katapultiert

Porträt Ursula von der Leyen, früher Merkels Wunschnachfolgerin als Kanzlerin, soll die EU-Kommission führen. Wer ist die Frau? Mehr...

Vergleichen Sie Notre-Dame vor und nach dem Brand

Mehr als 14 Stunden dauerten die Löscharbeiten, Dachstuhl und Spitzturm sind verloren. Diese Bilder zeigen das Ausmass der Verwüstung. Mehr...

Sie spricht Klartext, auch wenn sie lügt

Porträt Sibeth Ndiaye, die neue Regierungssprecherin Frankreichs, unterstützt ihren Präsidenten mit allen Mitteln. Mehr...

Berlins Moral bei Rüstungsexporten nervt Paris

Deutschland liefert keine Waffen mehr nach Saudiarabien, Frankreich würde, aber die deutschen Bauteile fehlen. Jetzt will Airbus «German free» produzieren. Mehr...

Macron fordert einen Neubeginn in der EU

Keine Rede, kein Fernsehauftritt. Es ist ein Brief, mit dem sich der Präsident nach der Krise mit den sogenannten Gelbwesten international zurückmeldet. Mehr...

Der General hat, was Macron will

Einst war Pierre de Villiers der höchste Offizier. Nun ist er so beliebt, dass er dem Präsidenten gefährlich wird. Mehr...

Jeder will ein Aussenseiter sein

Das Parteiensystem wandelt sich. Jetzt will auch die Protestbewegung der Gelbwesten zu Wahlen antreten. Laut Umfragen könnten sie auf Anhieb 13 Prozent der Stimmen schaffen. Mehr...

Neue Freundschaft gegen alte Dämonen

Mit ihrem Aachener Vertrag reagieren Macron und Merkel auf den Nationalismus, der Europa bedrohe. Mehr...

Der reuige Musterschüler

Nach den Demonstrationen der Gelbwesten versucht Emmanuel Macron, mit viel Geld den sozialen Frieden zu erkaufen und seine Präsidentschaft zu retten. Das könnte gelingen. Mehr...

Wo Emmanuel Macron recht hat

Kommentar Auf ewige Zeiten sollten sich die Europäer im Bündnis nicht auf den amerikanischen Schutzschirm verlassen. Mehr...

Unwürdige Zustände sollen Asylbewerber abschrecken

Kommentar Die französische Regierung tut absichtlich nichts für Migranten. Die Folgen tragen obdachlose Kinder. Mehr...

Staffagen einer Propagandashow

Kommentar Frankreichs Präsident Emmanuel Macron lässt sich von China im Handelskrieg mit den USA einspannen. Mehr...

Europa muss Härte zeigen – und dennoch vermitteln

Analyse Merkel, Macron und Johnson machen den Iran verantwortlich für Angriffe auf saudische Ölanlagen. Das kommt überraschend, ist aber notwendig. Mehr...

Begeisterung reicht nicht

Kommentar Der Partei des französischen Präsidenten Emmanuel Macron fehlt es an Kontur. Mehr...

Alle umtänzeln Trump

Analyse Am G7-Gipfel biegt Gastgeber Macron die Regeln zurecht, Boris Johnson gibt sich handzahm – und nebenbei versuchen die Staatschefs, Weltpolitik zu machen. Mehr...

Nicht mehr als ein Guckloch

Analyse Gastgeber Macron wollte den G-7-Gipfel öffnen. Doch die Zahl der Nicht-Politiker blieb zu klein. Mehr...

Macron le Grand

Kolumne Markus Somm über die französische EU-Politik. Mehr...

Ihr Buch über Sex-Sucht ist eine Wucht

Kritik Autorin Leila Slimani ist in Frankreich ein Star. Ihr Roman über eine Nymphomanin ist jetzt auf Deutsch erschienen.  Mehr...

Die Populisten blasen zum Sturm auf die Europäische Union

Analyse Bei den Europawahlen wollen die Populisten die Macht übernehmen, die Eliten stürzen. Wie gross ist das Risiko, dass sie die EU in ihre Einzelteile zerlegen? Mehr...

Frankreichs Visionen sind für Deutschland nur ein Hirngespinst

Analyse Der französische Präsident Emmanuel Macron muss die deutsche Reaktion auf sein Wunschbild für Europa als Affront empfinden. Mehr...

Wer die EU will, will mich

Kommentar Emmanuel Macrons Brief an die Europäer zeigt: Der EU ist nicht geholfen, wenn sie zum Prestigeprojekt eines Mannes mit Ambitionen wird. Mehr...

Der grosse Besuch

Analyse Emmanuel Macron ist wieder jener Kämpfer, den die Franzosen im Mai 2017 zu ihrem Präsidenten gewählt haben. Sie lernen ihn gerade neu kennen. Mehr...

Macrons Liebeserklärung

Analyse Frankreichs Präsident wird es trotz seiner Konzessionen nicht gelingen, die Gelbwesten für sich zu gewinnen. Diese sehen in Macron einen von «oben», der auf sie herabblickt. Mehr...

Paris brennt, und Trump triumphiert

Kommentar Wie Hoffnungsträger Macron es fertiggebracht hat, innert 19 Monaten alle gegen sich aufzubringen und zu Frankreichs Albtraum zu werden. Mehr...

Macron gegen Trump
Der französische Präsident kritisiert ...
So feiert der neue Präsident Macron gewinnt, Frankreich jubelt, Le Pen gratuliert: Die besten Momente nach dem ...
So feiert Paris Macron Fahnenmeere, Musik und Jubel: Die Anhänger von Emmanuel Macron im Festtaumel.
«Mit grösster Wahrscheinlichkeit gewinnt Macron» Der Politologe Christoph Frei glaubt nicht an einen Rechtsrutsch in Frankreich.
Aggressive TV-Debatte Beleidigend und emotional: Die letzte TV-Debatte von Macron und Le Pen.

Stichworte

Autoren

International

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.