Stichwort:: Matteo Salvini

News

«Matteo Salvini, das kleine Geschenk ist auf dem Weg»

Der frühere italienische Linksterrorist Cesare Battisti ist in Bolivien gefasst worden. Rom hat bereits ein Flugzeug entsandt. Mehr...

Mailand – die bessere Hauptstadt

Oft belächelt als hässlich und neblig, gilt Mailand nun als lebenswerteste Stadt Italiens. Das Duell mit Rom gewinnt sie mit Überlegenheit. Mehr...

Italiens Regierung fällt Macron in den Rücken

«Der Präsident regiert gegen sein Volk» – aus dem Nachbarland kommt Unterstützung von höchster Stelle für die Gelbwesten. In Frankreich fordert Le Pen Neuwahlen. Mehr...

Mit zivilem Ungehorsam gegen die Politik von Matteo Salvini

Palermos Bürgermeister Leoluca Orlando führt einen Aufstand an gegen das neue Sicherheitsgesetz. Mehr...

Beim Portemonnaie der Italiener hört der Spass der Populisten auf

Video Matteo Salvini sei endlich einer, der es denen in Brüssel zeige, hiess es bisher. Nun könnten ihm die steigenden Zinsen gefährlich werden. Mehr...

Interview

«Die Migrationspolitik wird zu einem zweiten Nürnberger Prozess führen»

Interview Leoluca Orlando gilt als der Politiker, der Palermo von der Mafia befreit hat. Heute kämpft der Bürgermeister gegen die italienische Regierung. Mehr...

«Das hätte niemals öffentlich werden sollen»

SonntagsZeitung Lorenzo Fioramonti, Ökonom und Abgeordneter der Cinque Stelle, ist überzeugt: Die Aufregung um die neue italienische Regierung beruht auf einem Missverständnis. Mehr...

Hintergrund

Hier ist das Italien jenseits von Matteo Salvini

Reportage Millionen von Menschen engagieren sich freiwillig für Arme und Flüchtlinge. Zum Beispiel in der Gemeinschaft von Sant’Egidio. Mehr...

Er zeichnete die Deals heimlich auf

Reporter Ismaele La Vardera wollte Bürgermeister von Palermo werden und filmte alle Hinterzimmergespräche, auch jene mit Matteo Salvini. Nun kommt der Film ins Kino. Mehr...

Mit dem Segen der Populisten zum König der RAI

Der Italo-Schweizer Marcello Foa soll Präsident des italienischen Radios und Fernsehens werden. Dabei verbreitete er selbst mehrmals «Fake News». Mehr...

«Sie nehmen dir alles, auch deine Seele»

Der Leidensweg bis zur Rettung war lang. Was geht nun im Kopf vor? Helfer haben Gedanken und Erlebnisse geretteter Migranten aufgezeichnet. Mehr...

Er verbreitet die Angst am liebsten live

Porträt Italiens Innenminister wettert gegen Macron und Merkel, gegen Migranten und Muslime. Das macht Matteo Salvini populär. Mehr...

Meinung

Italiens Populisten am Werk – nun setzt Ernüchterung ein

Analyse Seit 100 Tagen im Amt: Was haben Lega und Cinque Stelle wirklich bewegt? Wir ziehen Bilanz. Mehr...

Diese Rhetorik kennen wir in der Schweiz schon lange

Essay In Italien, Deutschland, in den USA: Politiker verlieren sämtliche Hemmungen gegenüber Migranten. Mehr...

Der Absturz: Siena, bella ciao!

Analyse Nun fallen auch die Hochburgen der Linken in der Toskana. Mehr...

Eine Regierung nur aus Populisten?

Analyse In Rom turteln Lega und Cinque Stelle. Es gibt viele Affinitäten – und ein grosses Hindernis. Mehr...


«Matteo Salvini, das kleine Geschenk ist auf dem Weg»

Der frühere italienische Linksterrorist Cesare Battisti ist in Bolivien gefasst worden. Rom hat bereits ein Flugzeug entsandt. Mehr...

Mailand – die bessere Hauptstadt

Oft belächelt als hässlich und neblig, gilt Mailand nun als lebenswerteste Stadt Italiens. Das Duell mit Rom gewinnt sie mit Überlegenheit. Mehr...

Italiens Regierung fällt Macron in den Rücken

«Der Präsident regiert gegen sein Volk» – aus dem Nachbarland kommt Unterstützung von höchster Stelle für die Gelbwesten. In Frankreich fordert Le Pen Neuwahlen. Mehr...

Mit zivilem Ungehorsam gegen die Politik von Matteo Salvini

Palermos Bürgermeister Leoluca Orlando führt einen Aufstand an gegen das neue Sicherheitsgesetz. Mehr...

Beim Portemonnaie der Italiener hört der Spass der Populisten auf

Video Matteo Salvini sei endlich einer, der es denen in Brüssel zeige, hiess es bisher. Nun könnten ihm die steigenden Zinsen gefährlich werden. Mehr...

Ein Dauerlauf gegen Brüssel

Italiens Regierung missachtet auch die zweite Mahnung der EU-Kommission zum Haushalt. Nun droht eine Premiere: ein Defizitverfahren samt Sanktionen. Mehr...

Berlusconi warnt vor Diktatur in Italien

Mit einem politischen Rat brüskiert Silvio Berlusconi den Lega-Chef. Und er gibt zu, das Internet unterschätzt zu haben. Mehr...

Senat in Rom winkt Verschärfung des Migrationsrechts durch

Das umstrittene Einwanderungsdekret von Innenminister Salvini sieht unter anderem vor, den Einsatz von Elektroschock-Pistolen auszuweiten. Mehr...

Liebes-Aus für Italiens Vize-Premier via Instragram

Italiens rechtspopulistischer Innenminister muss für einmal selbst einen Tiefschlag hinnehmen: Seine Lebensgefährtin macht auf Instagram mit Matteo Salvini Schluss. Mehr...

Ratingagentur stuft Italiens Kreditwürdigkeit herab

Die Staatsanleihen liegen wegen den Schuldenplänen der populistischen Regierung nur noch knapp über Ramschniveau. Mehr...

Salvini erwägt Kandidatur als EU-Kommissionspräsident

Der italienische Innenminister und EU-Skeptiker denkt über einen Wechsel nach Brüssel nach. Die AfD begrüsst dies. Mehr...

Revolutionärer Bürgermeister in Süditalien festgenommen

Domenico Lucano wird unter anderem vorgeworfen, Scheinehen zwischen Bewohnern seines Dorfes und Migrantinnen arrangiert zu haben. Mehr...

Italiens Populisten legen sich mit der EU an

Der Haushaltsplan der italienischen Regierung erhöht die Verschuldung massiv. Lässt Brüssel das zu? Und: Wie reagieren die Finanzmärkte darauf? Mehr...

So will Salvini die Migration steuern

Der italienische Innenminister verschärft per Dekret die Lage von Migranten. Die Massnahmen sind nur schwer umsetzbar. Mehr...

Das letzte Rettungsschiff verliert die Flagge

Italiens Druck hat Folgen: Im zentralen Mittelmeer kreuzen bald keine privaten Lebensretter mehr. Mehr...

«Die Migrationspolitik wird zu einem zweiten Nürnberger Prozess führen»

Interview Leoluca Orlando gilt als der Politiker, der Palermo von der Mafia befreit hat. Heute kämpft der Bürgermeister gegen die italienische Regierung. Mehr...

«Das hätte niemals öffentlich werden sollen»

SonntagsZeitung Lorenzo Fioramonti, Ökonom und Abgeordneter der Cinque Stelle, ist überzeugt: Die Aufregung um die neue italienische Regierung beruht auf einem Missverständnis. Mehr...

Hier ist das Italien jenseits von Matteo Salvini

Reportage Millionen von Menschen engagieren sich freiwillig für Arme und Flüchtlinge. Zum Beispiel in der Gemeinschaft von Sant’Egidio. Mehr...

Er zeichnete die Deals heimlich auf

Reporter Ismaele La Vardera wollte Bürgermeister von Palermo werden und filmte alle Hinterzimmergespräche, auch jene mit Matteo Salvini. Nun kommt der Film ins Kino. Mehr...

Mit dem Segen der Populisten zum König der RAI

Der Italo-Schweizer Marcello Foa soll Präsident des italienischen Radios und Fernsehens werden. Dabei verbreitete er selbst mehrmals «Fake News». Mehr...

«Sie nehmen dir alles, auch deine Seele»

Der Leidensweg bis zur Rettung war lang. Was geht nun im Kopf vor? Helfer haben Gedanken und Erlebnisse geretteter Migranten aufgezeichnet. Mehr...

Er verbreitet die Angst am liebsten live

Porträt Italiens Innenminister wettert gegen Macron und Merkel, gegen Migranten und Muslime. Das macht Matteo Salvini populär. Mehr...

Mit der Wucht eines Baggers

Italiens Vizepremier bedient die niedersten Instinkte seiner Landsleute. Sein neuester Vorschlag ist selbst für seine Partner zu krass. Mehr...

Was passiert bloss in Italien? Antworten auf sechs Fragen

Scheitern des Populistenbündnisses, neuer Versuch mit einem Technokraten als Premier: Italiens Regierungsbildung ist ein Polittheater ohne Ende. Mehr...

Er will «alle 600'000» Migranten ausweisen – «10'000 jeden Tag»

Porträt Der scharfe Populist Matteo Salvini will Chef der Rechten in Italien sein. Der Gründer seiner Partei nannte Faschisten noch «Schweine». Salvini sagt lieber «ragazzi» – Jungs. Mehr...

Italiens Populisten am Werk – nun setzt Ernüchterung ein

Analyse Seit 100 Tagen im Amt: Was haben Lega und Cinque Stelle wirklich bewegt? Wir ziehen Bilanz. Mehr...

Diese Rhetorik kennen wir in der Schweiz schon lange

Essay In Italien, Deutschland, in den USA: Politiker verlieren sämtliche Hemmungen gegenüber Migranten. Mehr...

Der Absturz: Siena, bella ciao!

Analyse Nun fallen auch die Hochburgen der Linken in der Toskana. Mehr...

Eine Regierung nur aus Populisten?

Analyse In Rom turteln Lega und Cinque Stelle. Es gibt viele Affinitäten – und ein grosses Hindernis. Mehr...

Stichworte

Autoren

International

Paid Post

So können Hausbesitzer viel Geld sparen

Hausbesitzer, die auf lange Sicht Energie und dadurch Geld sparen möchten, sollten Ihr Heim jetzt auf Wärmeverluste überprüfen.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung