Stichwort:: Sergei Lawrow

News

Ein Putin-Freund sponsert Schweizer Botschaftsparty

Das «Grand Opening» der Botschaft in Moskau mit Champagner und Edelhäppchen haben Firmen finanziert. Die Sponsorenliste ist brisant. Mehr...

Cassis spricht mit Lawrow über den Ukraine-Konflikt

Beim dritten Treffen in neun Monaten der beiden Aussenminister standen in Moskau internationale Konflikte und die Beziehungen in Europa im Zentrum. Mehr...

Strache hätte nur googeln müssen

Dass ausgerechnet eine geheimnisvolle «Nichte eines russischen Oligarchen» Österreichs Vizekanzler in die Falle lockte, erbost Moskau. Mehr...

Guaidós Anhänger marschieren zu Kasernen

Während sich Präsident Maduro vor einer US-Intervention fürchtet, versuchen seine Gegner in Venezuela erneut, die Armee auf ihre Seite zu bringen. Mehr...

Russland verlegt Jets auf die Krim und provoziert Japan

Russland verstärkt sein Militär auf der annektierten Halbinsel und auf den Kurilen, um deren Besitz es sich mit Japan streitet. Mehr...

Liveberichte

Kerry pocht auf Recht der Gewaltanwendung

Die UNO-Ermittler legten ihre «Beweise» für den Einsatz des Kampfstoffes Sarin in Syrien vor. Die USA sehen sich durch den Report in ihrer Schuldzuweisung bestätigt. Washington und Moskau streiten weiter. Mehr...

Hintergrund

Der Manipulator

Porträt Russland ist als Verhandlungspartner wieder willkommen. Zu verdanken hat es das auch seinem Aussenminister Sergei Lawrow, der sich mit seinem US-Amtskollegen in Zürich trifft. Mehr...

«Ungebildete Brutalos»

Steve ist OSZE-Beobachter in der Ukraine. Was er nach dem Genfer Abkommen erlebt und wie er die Gebäude-Besetzer wahrnimmt. Mehr...

Russland sucht Pakt mit China gegen den Westen

Der russische Aussenminister Sergei Lawrow ist heute in Peking, wo er um Unterstützung für den Ukraine-Gipfel wirbt. Das bringt das Russland wohlgesinnte China in ein Dilemma. Mehr...

«Viele Delegationen sehen die zehn Prinzipien gefährdet»

Auf Initiative der Schweizer Präsidentschaft diskutiert die OSZE die Möglichkeit einer Mission im ukrainischen Krisengebiet. Dabei spielt der Sondergesandte Tim Guldimann eine zentrale Rolle. Mehr...

«Unsere Polizei kann beide Anlässe bewältigen»

Hintergrund Die Schweiz ist Gastgeberin für die Syrien-Konferenz und das WEF, zwei internationale Veranstaltungen zur gleichen Zeit. Anders als bisher bietet sie keine Unterstützung aus dem Ausland auf. Mehr...

Meinung

Der «Tunnelblick» der Diplomaten

Analyse Die Stimmung zum Jahresende ist bedrückt. Dabei haben Diplomaten in diesem Jahr erhebliche Erfolge erzielt. Mehr...

Zugzwang auf Russisch

Analyse Putins Strategien in der Ukraine und in Syrien sind eng miteinander verknüpft. Mehr...


Ein Putin-Freund sponsert Schweizer Botschaftsparty

Das «Grand Opening» der Botschaft in Moskau mit Champagner und Edelhäppchen haben Firmen finanziert. Die Sponsorenliste ist brisant. Mehr...

Cassis spricht mit Lawrow über den Ukraine-Konflikt

Beim dritten Treffen in neun Monaten der beiden Aussenminister standen in Moskau internationale Konflikte und die Beziehungen in Europa im Zentrum. Mehr...

Strache hätte nur googeln müssen

Dass ausgerechnet eine geheimnisvolle «Nichte eines russischen Oligarchen» Österreichs Vizekanzler in die Falle lockte, erbost Moskau. Mehr...

Guaidós Anhänger marschieren zu Kasernen

Während sich Präsident Maduro vor einer US-Intervention fürchtet, versuchen seine Gegner in Venezuela erneut, die Armee auf ihre Seite zu bringen. Mehr...

Russland verlegt Jets auf die Krim und provoziert Japan

Russland verstärkt sein Militär auf der annektierten Halbinsel und auf den Kurilen, um deren Besitz es sich mit Japan streitet. Mehr...

Spionage-Affäre: Cassis und Lawrow betreiben Entspannungspolitik

Bei einem Gespräch zwischen Aussenminister Cassis und seinem russischen Amtskollegen konnten jedoch nicht sämtliche Ungereimtheiten aus der Welt geschafft werden. Mehr...

Lawrow: Russische Spione waren «Spezialisten auf Routine-Reise»

Zur Festnahme der vier Russen kam es wegen eines Missverständnisses, erklärt der russische Aussenminister. Mehr...

«Angespanntes» Treffen zwischen Cassis und Lawrow

Der Schweizer Aussenminister sprach mit seinem russischen Amtskollegen über die Spionageaffäre. Lawrow will vorerst nicht in die Schweiz kommen. Mehr...

Russland schlägt zurück

Die Schweiz verweigerte russischen Diplomaten mit Spionage-Vergangenheit die Einreise. Der Kreml hat bereits reagiert. Mehr...

Kim will die koreanische Halbinsel «denuklearisieren»

Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un hofft, dass die nukleare Abrüstung in mehreren Schritten zu erreichen ist. Mehr...

Russland spricht von Manipulation im Fall Skripal

Russland wirft der Organisation für das Verbot von Chemiewaffen vor, den Nachweis eines vom Westen eingesetzten Kampfstoffs verschwiegen zu haben. Der Bericht sei manipuliert. Mehr...

Syrische Regierung soll Fassbomben abgeworfen haben

Video Syrische Truppen haben ihre schweren Angriffe auf die Rebellen-Enklave Ost-Ghuta fortgesetzt. Die Zahl der Toten stieg auf mindestens 300. Emmanuel Macron fordert eine Waffenruhe. Mehr...

Der syrische Knoten

Im Bürgerkriegsland Syrien verschärft sich die Lage: Washington erzürnt Ankara – und verstärkt die Spannungen mit Moskau. Mehr...

Russland versöhnlich – USA schweigen

Der russische Aussenminister Sergei Lawrow zeigt sich zu einer engeren Kooperation mit den USA bereit. Diese kommentieren Lawrows Aussagen zunächst nicht. Mehr...

Putin eilt Trump zu Hilfe

Video Der US-Präsident habe keine Geheimnisse an Lawrow weitergegeben, sagt Wladimir Putin. Als Beweis will er einen Mitschnitt der Gespräche herausgeben. Mehr...

Kerry pocht auf Recht der Gewaltanwendung

Die UNO-Ermittler legten ihre «Beweise» für den Einsatz des Kampfstoffes Sarin in Syrien vor. Die USA sehen sich durch den Report in ihrer Schuldzuweisung bestätigt. Washington und Moskau streiten weiter. Mehr...

Der Manipulator

Porträt Russland ist als Verhandlungspartner wieder willkommen. Zu verdanken hat es das auch seinem Aussenminister Sergei Lawrow, der sich mit seinem US-Amtskollegen in Zürich trifft. Mehr...

«Ungebildete Brutalos»

Steve ist OSZE-Beobachter in der Ukraine. Was er nach dem Genfer Abkommen erlebt und wie er die Gebäude-Besetzer wahrnimmt. Mehr...

Russland sucht Pakt mit China gegen den Westen

Der russische Aussenminister Sergei Lawrow ist heute in Peking, wo er um Unterstützung für den Ukraine-Gipfel wirbt. Das bringt das Russland wohlgesinnte China in ein Dilemma. Mehr...

«Viele Delegationen sehen die zehn Prinzipien gefährdet»

Auf Initiative der Schweizer Präsidentschaft diskutiert die OSZE die Möglichkeit einer Mission im ukrainischen Krisengebiet. Dabei spielt der Sondergesandte Tim Guldimann eine zentrale Rolle. Mehr...

«Unsere Polizei kann beide Anlässe bewältigen»

Hintergrund Die Schweiz ist Gastgeberin für die Syrien-Konferenz und das WEF, zwei internationale Veranstaltungen zur gleichen Zeit. Anders als bisher bietet sie keine Unterstützung aus dem Ausland auf. Mehr...

Die ungewöhnliche Mischung

Am Anfang waren die USA noch nicht einmal sicher, ob die russische Initiative zu den syrischen Chemiewaffen ernst gemeint war. Dann aber legte sich im Lauf der Genfer Verhandlungen das Misstrauen. Mehr...

Erhebliche Differenzen im Clinch um C-Waffen

US-Aussenminister John Kerry beharrt in Genf auf Drohungen mit Militärschlägen gegen Syriens Diktator. Kerrys russischer Amtskollege Sergei Lawrow hält dagegen. Mehr...

Der «Tunnelblick» der Diplomaten

Analyse Die Stimmung zum Jahresende ist bedrückt. Dabei haben Diplomaten in diesem Jahr erhebliche Erfolge erzielt. Mehr...

Zugzwang auf Russisch

Analyse Putins Strategien in der Ukraine und in Syrien sind eng miteinander verknüpft. Mehr...

Stichworte

Autoren

International

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!