Revolte gegen Macron

Die Geduld der Franzosen mit ihrem Präsidenten ist bereits am Ende.

Steht in der Kritik: Emmanuel Macron, hier während einer Rede im europäischen Parlament. Foto: Patrick Seeger, Keystone

Steht in der Kritik: Emmanuel Macron, hier während einer Rede im europäischen Parlament. Foto: Patrick Seeger, Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

In Frankreich erhebt sich das Volk. Die von verständlicher Wut genährte Revolte könnte Präsident Emmanuel Macron seine politische Kraft kosten – und damit auch die Energie für einen Neustart Europas, wie er ihn am Sonntag bei seiner Rede vor dem Deutschen Bundestag beschwor.

Die politische Stimmung in Frankreich ist schon lange sprunghaft. Macron hat selbst davon profitiert. Doch so plötzlich, wie der Wunsch nach Veränderung ihn, den Aussenseiter, vor eineinhalb Jahren an die Macht getragen hat, so schonungslos kehrt er sich nun gegen ihn.

Treibstoff dieser Revolte ist nur vordergründig der Ärger von Autofahrern über steigende Benzinsteuern. Tatsächlich geht es um viel mehr: um die enttäuschte Hoffnung von Millionen von Französinnen und Franzosen, dass sich ihre eigene wirtschaftliche Lage und jene des Landes unter Macron schnell bessern würde. Dies ist kaum geschehen.

Der Präsident hat mit seiner Wirtschaftspolitik keinesfalls nur die Reichen entlastet, wie ihm oft vorgehalten wird, sondern durchaus auch die Normalbürger. Aber das hat nicht gereicht, um die Stimmung und die Konjunktur entscheidend zu seinen Gunsten zu beeinflussen. Jetzt ist die Geduld der Franzosen mit Macron schon am Ende. Das ist eine schlechte Nachricht, für ganz Europa.

Erstellt: 19.11.2018, 22:06 Uhr

Artikel zum Thema

Strassenblockaden in Frankreich – eine Tote und Hunderte Verletzte

Video Eine viertel Million Franzosen protestierte gegen höhere Spritpreise – dabei kam es zu mehreren Zwischenfällen. Mehr...

«Frankreich liebt Sie»

Emmanuel Macron schmeichelt den Deutschen und beweist in seiner Rede vor deren Bundestag Mut zum Pathos. Mehr...

Aufstand der Mittelschicht

Video In Frankreich protestiert eine Bürgerbewegung gegen Präsident Macron. Zehntausende blockieren Strassen und Kreisel. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Paid Post

Sea Happy – abtauchen und Marken sammeln

Füllen Sie beim täglichen Einkauf Ihre Sea Happy Sammelkarte und freuen Sie sich über Geschenke mit Unterwasser-Flair.

Kommentare

Blogs

Sweet Home Wie Räume wärmer werden
Geldblog Wem Negativzinsen doppelt schaden

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Die Welt in Bildern

Eine fast aussterbende Tradition: Tänzer führen den Thengul-Tanz während der 74. Indonesischen Unabhängigkeitsfeier im Präsidentenpalast in Jakarta, Indonesien vor. (17. August 2019)
(Bild: Antara Foto/Wahyu Putro) Mehr...