Zum Hauptinhalt springen

Schwedendemokraten: Erst Neonazis, jetzt «gemässigt»

Nie ohne Polizeischutz: Parteivorsitzender Jimmie Akesson betreibt am 16. September lauthals Wahlkampf.

Wurzeln in der Neonaziszene

Harte Zuwanderungsbeschränkungen

SDA/mrs