Zum Hauptinhalt springen

Sebastian Kurz unterwirft seine Partei

Will vorzeitige Neuwahlen: Österreichs Aussenminister Sebastian Kurz ist zum neuen Parteichef der ÖVP ernannt worden. (14. Mai 2017)
Der erste Schritt sei, zusammen mit dem Koalitionspartner SPÖ vorgezogene Neuwahlen vorzuschlagen, sagte Kurz in Wien. (14. Mai 2017)
Die wichtigsten Entscheidungen über die Richtung, die das Land einschlage, müssten vom Wähler getroffen werden, sagte der 30-jährige Sebastian Kurz. (14. Mai 2017)
1 / 4

«Liste Kurz»