Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Am Ende waren zweitrangige Themen plötzlich wichtig»

«Es scheint, dass die FDP im Fall von Neuwahlen auf eine Mehrheit mit den Unionsparteien hofft.»

Fordert die SPD zum Handeln auf: CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer spricht in Berlin zu den Medien. (19. November 2017)
Fordert die Parteien zu Gesprächsbereitschaft auf: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei der Medienkonferenz in Berlin. (20. November 2017)
Laut Merkel sei eine Einigung «zum Greifen nahe» gewesen. (19. November 2017)
1 / 12