Zum Hauptinhalt springen

Vorbild Zypern: Bezugslimiten auch für die Griechen?

Beschränkungen des Kapitalverkehrs haben die Lage im Inselstaat beruhigt. Auch ein Mittel für Athen?

Zum Vergrössern auf die Grafik klicken.
Zum Vergrössern auf die Grafik klicken.

Geht es nach dem ominösen Notfallplan, von dem die «Süddeutsche Zeitung» zu Wochenbeginn berichtete, soll es schon am Wochenende so weit sein: Griechenland wird dann Vorbereitungen treffen, um Kapitalverkehrskontrollen einzuführen. Laut dem Plan sollen die Banken im Land Anfang nächster Woche für einige Tage geschlossen bleiben, und nach ihrer Wiedereröffnung können die Griechen – aber auch ausländische Touristen – nur noch beschränkte Summen an den Bankautomaten beziehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.