Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Was die auffällige Körpersprache über Merkel und Sarkozy verrät

Marcus Knill zu diesem Bild: «Sarkozy und Merkel wirken wie zwei Kampfhähne. Sarkozys Handflächen beschwichtigen. Merkel weicht dem Blickkontakt aus und öffnet die Handflächen, als sage sie: ‹Ich nehme einmal deine Idee entgegen – aber nur unverbindlich.›»
MK: «Sarkozy zielt mit der pistolengeformten Hand und zugekniffenen Augen auf das Gegenüber. Doch Angela Merkel lässt sich nicht kleinkriegen. Sie kontert mit erhobenem Zeigefinger.»
MK: «Eine typische Aufnahme für die Presse. Gespielte Einigkeit. Reine Fassade.»
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin