Zum Hauptinhalt springen

Wer abstimmt, hat ein Ventil

Werden die Europäer immer rechter? Wahrscheinlicher ist, dass sie vor allem frustriert sind. Was tun?

So sehen sie aus, die neuen «Wutbürger»: Demonstranten in Stuttgart.
So sehen sie aus, die neuen «Wutbürger»: Demonstranten in Stuttgart.
Keystone

In Wien steigerte die rechtspopulistische FPÖ am letzten Sonntag ihren Wähleranteil auf knapp dreissig Prozent. In den Niederlanden machte unlängst der islamkritische Rechtsaussen Geert Wilders seine Freiheitspartei zur drittstärksten Kraft. In Schweden zogen die Schwedendemokraten erstmals ins Parlament ein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.