Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie die Türkei Druck auf die Schweiz ausübt

26 Abgeordnete des Europarates unterzeichneten eine Motion zum Entzug des türkischen Stimmrechts: Flaggen der Türkei und der EU.
Plädierte für die Massnahme: Alfred Heer, Präsident der Schweizer Delegation im Europarat.
Trotz angespannter Lage: «Für die Schweiz sind die Beziehungen mit der Türkei heute wichtiger denn je», sagte Aussenminister Didier Burkhalter (rechts) im Rahmen eines Treffens mit seinem türkischen Amtskollegen Mevlüt Cavusoglu im November 2016.
1 / 6

Keine Stimmempfehlungen

Beziehungen angespannt