Zum Hauptinhalt springen

«Wir haben ein Geschenk für Sotschi»

Zum Doppelanschlag bekannt

34 Tote

Grösstes Ereignis in Russland

SDA/chk