Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie Israel im Libanon saudische Interessen vertritt

Der Feind meines Feindes ist mein Freund: Der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman (links) und der israelische Ministerpräsident Netanjahu (rechts) verfolgen gemeinsame Interessen. Fotomontage: Twitter / Starseed52

Erpressung in Beirut

Israel will Stärke demonstrieren