Trump will Palästinensern Gelder streichen

Sollte der Friedensprozess mit Israel keine Fortschritte machen, hat der US-Präsident damit gedroht, die finanzielle Hilfe an die palästinensischen Autonomiegebiete zu beenden.

(nxp/afp/sda/ap)

(Erstellt: 02.01.2018, 17:05 Uhr)

Artikel zum Thema

Die Welt versteht Trumps Entscheid nicht

Video Die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, sorgt weltweit für Beunruhigung. Mehr...

«Es ist Zeit, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen»

Video Donald Trump hat entschieden: Die USA werden ihre Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen. Mehr...

Trump macht die Welt unsicherer

Kommentar Brandgefährlich: Der Jerusalem-Entscheid des US-Präsidenten spielt den islamistischen Terroristen in die Hände. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Mamablog «Nein ist nein» – ist kompliziert

Von Kopf bis Fuss Mit Sport gegen das Vergessen

Die Welt in Bildern

Reif für die Insel: Die philippinische Insel Boracay ist wieder für Touristen geöffnet. Sie war wegen Umweltprobleme geschlossen worden. Viele Hotels und Geschäfte sollen ihr Abwasser samt Fäkalien jahrelang ins Meer geleitet haben. Hier ist die vulkanische Formation Williy's Rock auf der Insel zu sehen. (16. Oktober 2018)
(Bild: EPA/Mark R. Cristino) Mehr...