US-Botschafter stellt sich gegen Demonstranten

Das Regime in Kairo beginnt zu fallen. Auf dem Tahrir-Platz harren Hunderttausende aus. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtet laufend über die Entwicklung.

(mrs/jak)

(Erstellt: 04.02.2011, 06:18 Uhr)

Artikel zum Thema

«Ich würde ja jetzt gehen, aber...»

Hosni Mubarak äusserte sich am Donnerstagabend zu einem allfälligen Rücktritt. Doch der ägyptische Präsident ist überzeugt, dass ihn das Land zurzeit noch braucht. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hält Sie auf dem Laufenden. Mehr...

Schweizer Journalisten berichten von ihrem Verhör in Kairo

Die vier welschen Journalisten, die in Kairo vorübergehend festgenommen wurden, werden am späten Nachmittag in der Schweiz erwartet. Sie berichten von den Einschüchterungsversuchen der ägyptischen Behörden. Mehr...

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Kommentare

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Grenze der Hoffnung: Bauunternehmer verstärken die Mauer in San Diego, USA, weil in den vergangenen Wochen zahlreiche Migranten illegal den Zaun in Tijana, Mexiko überquert haben. (10. Dezember 2018)
(Bild: Rebecca Blackwell) Mehr...