Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Ende der Ära «Bandar Bush»

Vorbei mit Liebesbezeigungen aus Washington: Der frühere US-Präsident George W. Bush und der bisherige saudische Botschafter Bandar bin Sultan. (2002)
Kam mit mehreren Staatschefs zusammen: Prinz Bandar bin Sultan mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin in Moskau im Jahr 2008.
Die Syrienkrise kostete ihn den Posten des saudischen Geheimdienstchefs: Bandar bin Sultan in Riad. (2007)
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.