Zum Hauptinhalt springen

Das Mädchen, die Wohnung und die Wut

Vor sieben Wochen kannte sie noch niemand. Nun ist die 25-jährige Videofilmerin Daphni Leef das Gesicht der Sozialproteste in Israel.

Ikone der Protestbewegung: Daphni Leef, Studentin aus bürgerlichen Verhältnissen.
Ikone der Protestbewegung: Daphni Leef, Studentin aus bürgerlichen Verhältnissen.
Ynetnews.com

Alles fing an mit einer Studentin, die ihre Tel Aviver Wohnung wegen Renovation räumen musste, wochenlang vergebens nach bezahlbarem Ersatz suchte, bis sie die Nase voll hatte. Also schlug die 25-jährige Videofilmerin Daphni Leef in Tel Aviv ein Zelt auf und forderte via Facebook Schicksalsgefährten auf, es ihr gleichzutun.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.