Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Glauben Sie mir, einen Krieg wollte ich nicht»

«Total geschockt» bei Rede von US-Aussenminister Powell

«Ich wollte den Druck auf Saddam Hussein erhöhen»

Ende der Zusammenarbeit vor dem Arbeitsgericht