Zum Hauptinhalt springen

Grausame Selbstjustiz in Südafrika

Brutale Auseinandersetzungen: Da die Polizei in Südafrika nicht in allen Gebieten präsent ist, übernimmt die Bevölkerung die Bestrafung von Dieben selbst. (September 2015)
Die Polizei kümmert sich vor allem um die Sicherheit in den Quartieren der Reichen und Weissen. Die Slums werden oft vernachlässigt. (September 2015)
Von Armut getrieben: Fällt in den armen Quartieren der Strom oder das Wasser aus, kann sich rasch ein wütender Mob bilden. (September 2015)
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.