Guatamala feiert Eröffnung der Botschaft in Jerusalem

Seit der Eröffnung der US-Botschaft in Jerusalem haben massive Proteste für Dutzende Tote und Verletzte gesorgt. Mindestens 60 Palästinenser wurden erschossen.

(ft/sep/sda/afp)

(Erstellt: 16.05.2018, 11:30 Uhr)

Artikel zum Thema

Eine Botschaft im Niemandsland

Mit Flaggen, Plakaten und Delegierten wird die Verlegung der US-Vertretung nach Jerusalem gefeiert. Doch das Gebäude liegt auf einem umstrittenen Gelände. Mehr...

Der Radsport als PR-Instrument

Kommentar Der Giro d’Italia startet am Freitag in Jerusalem. Mehr...

USA verlegen Botschaft schon im Mai nach Jerusalem

Der umstrittene Umzug der US-Botschaft soll zum 70. Jahrestag der israelischen Staatsgründung erfolgen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Blogs

Sweet Home So geht Gastfreundschaft

Geldblog Vifor bleibt eine Wachstumsgeschichte

Die Welt in Bildern

Russische Torte: Indische Konditoren legen letzte Hand an eine essbare Kopie der Moskauer Basilius-Kathedrale, die sie für die 45. Kuchenausstellung geschaffen. (12. Dezember 2019)
(Bild: Jagadeesh NV) Mehr...