Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

IS zerstört ältestes Kloster im Irak

Alles in Staub verwandelt: Satellitenaufnahmen zeigen, wo einst das Gotteshaus stand. (28. September 2014)
Das Sankt-Elias-Kloster war das älteste christliche Kloster im Irak.
Generationen von Mönchen hatten in dem zwischen 582 und 590 errichteten Sankt-Elias-Kloster Kerzen in die Gebäudenischen gestellt und in der Kapelle oder am Altar gebetet und Messen abgehalten.
1 / 3

Ausbildungsstützpunkt der irakischen Armee

Jahrelange Restaurierung

Alles in Staub verwandelt

«Das kann nicht sein»

Zahl der irakischen Christen nimmt ab

AP/dia