Stichwort:: Mahmoud Abbas

News

Palästinenser setzen keine Verträge mit Israel mehr um

Nach der jüngsten Rede des Staatschefs von Palästina verschärft sich der Nahost-Konflikt weiter. Mehr...

Israel und Hamas vereinbaren offenbar Waffenruhe

Dank der Vermittlung Ägyptens und der UNO ist im Gazastreifen eine leichte Entspannung in Sicht. Mehr...

Abbas entschuldigt sich für antisemitische Äusserungen

Nach heftiger Kritik: Der Palästinenserpräsident hat sich für seine Äusserungen über Juden entschuldigt. Mehr...

Abbas gibt Juden Mitschuld am Holocaust

Palästinenserpräsident Mahmoud Abbas sorgt mit antisemitischen Aussagen international für Empörung. Mehr...

«Der US-Botschafter ist der Sohn eines Hundes»

Video Während einer Rede hat Palästinenserpräsident Mahmoud Abbas den US-Botschafter in Israel scharf attackiert. Mehr...

Liveberichte

Israel wegen möglichem Hamas-Anschlag in Alarmbereitschaft

Vor der UN-Vollversammlung hielt Mahmud Abbas heute seine lang erwartete Rede. Nach dem Antrag des palästinensischen Präsidenten fürchtet Israel nun einen Anschlag seitens der Hamas. Mehr...

Interview

«Israel will den Frieden gar nicht haben»

Interview Mit einer Bodenoffensive in Gaza bekämpft Israel die Hamas. Über Gründe und Folgen der neuen Eskalation im Nahostkonflikt äussert sich Moshe Zuckermann, Geschichtsprofessor in Tel Aviv. Mehr...

«Bei den Palästinensern folgt bald der Katzenjammer»

Mahmud Abbas Einforderung der UN-Vollmitgliedschaft wird in Palästina wie ein Sieg gefeiert. Nahostexperte Arnold Hottinger erklärt, weshalb auf die Euphorie bald Ernüchterung folgen dürfte. Mehr...

Hintergrund

«Made in Westbank» statt «Made in Israel»

Die EU importiert viele Waren aus illegalen israelischen Siedlungen und untergräbt damit ihre Friedenspolitik. Das wollen Menschenrechtler ändern. Mehr...

Das Kalkül des Emirs

Hintergrund Der Emir von Katar besuchte den Gazastreifen. Als Geschenk stellte er der Hamas 250 Millionen Dollar in Aussicht. Womöglich ein Versuch, seine Machtposition auf Kosten der Einheit der Palästinenser auszubauen. Mehr...

«Wir wurden unser ganzes Leben von Männern regiert»

Die erste Wahl im Westjordanland seit sechs Jahren droht zur Farce zu werden. Doch ausgerechnet in der erzkonservativen Stadt Hebron hält der Urnengang eine Überraschung bereit: Eine reine Frauenliste. Mehr...

«Der internationale diplomatische Kampf hat begonnen»

Die Palästinenser feierten Mahmud Abbas bei der Rückkehr aus New York wie einen Helden. Dieser bekräftigte sogleich seine Forderungen an Israel. Benjamin Netanyahus Antwort liess nicht lange auf sich warten. Mehr...

Warum die UNO Palästina anerkennen sollte

Analyse Präsident Mahmoud Abbas will bei den Vereinten Nationen die Vollmitgliedschaft Palästinas beantragen. Arnold Hottinger analysiert die Lage im Nahen Osten und die Folgen des UNO-Entscheids. Mehr...

Meinung

Keine Hoffnung mehr

Analyse Netanyahu, Abbas und Trump beerdigen den Osloer Friedensprozess. Mehr...

Repression als einzige Antwort

Analyse Die schrecklichen Anschläge in Jerusalem sind nur die neusten in einer Kette von Gewalttaten. Begleitet werden sie von immer neuen Provokationen auf der politischen Ebene. Mehr...

Erinnern wir uns an die Zukunft

Essay Israelis und Palästinenser drohen in einer hermetischen Blase zu ersticken. Mehr...

Bildstrecken


Abbas zu Besuch in der Schweiz
Der palästinensische Präsident Mahmoud Abbas trifft sich mit Simonetta Sommaruga.

26 palästinensische Häftlinge von Israel freigelassen
Im Rahmen der Friedensverhandlungen wird Israel insgesamt 104 Palästinenser aus den Gefängnissen entlassen.



Palästinenser setzen keine Verträge mit Israel mehr um

Nach der jüngsten Rede des Staatschefs von Palästina verschärft sich der Nahost-Konflikt weiter. Mehr...

Israel und Hamas vereinbaren offenbar Waffenruhe

Dank der Vermittlung Ägyptens und der UNO ist im Gazastreifen eine leichte Entspannung in Sicht. Mehr...

Abbas entschuldigt sich für antisemitische Äusserungen

Nach heftiger Kritik: Der Palästinenserpräsident hat sich für seine Äusserungen über Juden entschuldigt. Mehr...

Abbas gibt Juden Mitschuld am Holocaust

Palästinenserpräsident Mahmoud Abbas sorgt mit antisemitischen Aussagen international für Empörung. Mehr...

«Der US-Botschafter ist der Sohn eines Hundes»

Video Während einer Rede hat Palästinenserpräsident Mahmoud Abbas den US-Botschafter in Israel scharf attackiert. Mehr...

Trump will in Rede Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

Er wurde davor gewarnt, jetzt tut er es trotzdem: Der US-Präsident dürfte heute die Verlegung der Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verkünden. Mehr...

John Kerry startet Telefondiplomatie

Der UNO-Sicherheitsrat diskutierte Wege, um dem «sinnlosen Blutvergiessen» im Nahen Osten ein Ende zu setzen. US-Aussenminister Kerry griff derweil zum Telefon. Mehr...

Zwei Angreifer in Jerusalem erschossen

Zwei Messerattacken und fünf Verletzte: Die Polizei in Jerusalem tötet die palästinensischen Angreifer. Die israelische Luftwaffe reagiert auf Raketen aus dem Gazastreifen. Mehr...

Zwei Tote bei neuen Spannungen in Jerusalem

Neue Spannungen in Jerusalem: Messerattacken von Palästinensern und Todesopfer bei israelischen Einsätzen lassen die Lage eskalieren. Beobachter fürchten eine dritte Intifada. Mehr...

«Abbas stiftet zu Krawallen und Unruhen an»

Mahmud Abbas sagte vor der Uno, die Palästinenser verhandeln nicht länger mit Israel. Benjamin Netanhaju reagiert scharf auf Abbas' Aussagen. Mehr...

Abbas gibt Rücktritt als PLO-Präsident bekannt

Der Palästinenserpräsident Mahmoud Abbas sorgt mit seinem Rücktritt für interne Neuwahlen. Auch weitere Exekutivmitglieder der PLO demissionieren. Mehr...

Vatikan anerkennt Palästina

Inoffiziell verweist der Heilige Stuhl bereits seit mindestens einem Jahr auf einen palästinensischen Staat. Dass er dies nun in einem Vertrag auch offiziell tut, ruft in Israel Ärger hervor. Mehr...

Abbas spricht mit Ratspräsidenten über Nahost-Konflikt

Der Palästinenserpräsident traf in Bern die Präsidenten von National- und Ständerat. Mehr...

Nahost-Konflikt im Von-Wattenwyl-Haus

Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga und der Palästinenserpräsident Mahmoud Abbas sprachen in Bern über die Zukunft Palästinas. Mehr...

«Israel soll die volle Verantwortung übernehmen»

Das höchste palästinensische Gremium kündigt die Sicherheitskooperation mit Israel auf. Ein Entscheid mit möglicherweise weitreichenden Auswirkungen. Mehr...

Israel wegen möglichem Hamas-Anschlag in Alarmbereitschaft

Vor der UN-Vollversammlung hielt Mahmud Abbas heute seine lang erwartete Rede. Nach dem Antrag des palästinensischen Präsidenten fürchtet Israel nun einen Anschlag seitens der Hamas. Mehr...

«Israel will den Frieden gar nicht haben»

Interview Mit einer Bodenoffensive in Gaza bekämpft Israel die Hamas. Über Gründe und Folgen der neuen Eskalation im Nahostkonflikt äussert sich Moshe Zuckermann, Geschichtsprofessor in Tel Aviv. Mehr...

«Bei den Palästinensern folgt bald der Katzenjammer»

Mahmud Abbas Einforderung der UN-Vollmitgliedschaft wird in Palästina wie ein Sieg gefeiert. Nahostexperte Arnold Hottinger erklärt, weshalb auf die Euphorie bald Ernüchterung folgen dürfte. Mehr...

«Made in Westbank» statt «Made in Israel»

Die EU importiert viele Waren aus illegalen israelischen Siedlungen und untergräbt damit ihre Friedenspolitik. Das wollen Menschenrechtler ändern. Mehr...

Das Kalkül des Emirs

Hintergrund Der Emir von Katar besuchte den Gazastreifen. Als Geschenk stellte er der Hamas 250 Millionen Dollar in Aussicht. Womöglich ein Versuch, seine Machtposition auf Kosten der Einheit der Palästinenser auszubauen. Mehr...

«Wir wurden unser ganzes Leben von Männern regiert»

Die erste Wahl im Westjordanland seit sechs Jahren droht zur Farce zu werden. Doch ausgerechnet in der erzkonservativen Stadt Hebron hält der Urnengang eine Überraschung bereit: Eine reine Frauenliste. Mehr...

«Der internationale diplomatische Kampf hat begonnen»

Die Palästinenser feierten Mahmud Abbas bei der Rückkehr aus New York wie einen Helden. Dieser bekräftigte sogleich seine Forderungen an Israel. Benjamin Netanyahus Antwort liess nicht lange auf sich warten. Mehr...

Warum die UNO Palästina anerkennen sollte

Analyse Präsident Mahmoud Abbas will bei den Vereinten Nationen die Vollmitgliedschaft Palästinas beantragen. Arnold Hottinger analysiert die Lage im Nahen Osten und die Folgen des UNO-Entscheids. Mehr...

Eine vom Geheimdienst arrangierte neue Liebe

Die neue Regierung in Kairo brachte Fatah und Hamas zusammen. Mit der Vermittlung des «Abkommens über die palästinensische Aussöhnung» markiert Ägypten seinen Führungsanspruch im Nahen Osten. Mehr...

Keine Hoffnung mehr

Analyse Netanyahu, Abbas und Trump beerdigen den Osloer Friedensprozess. Mehr...

Repression als einzige Antwort

Analyse Die schrecklichen Anschläge in Jerusalem sind nur die neusten in einer Kette von Gewalttaten. Begleitet werden sie von immer neuen Provokationen auf der politischen Ebene. Mehr...

Erinnern wir uns an die Zukunft

Essay Israelis und Palästinenser drohen in einer hermetischen Blase zu ersticken. Mehr...

Abbas zu Besuch in der Schweiz
Der palästinensische Präsident Mahmoud Abbas trifft sich mit Simonetta Sommaruga.

26 palästinensische Häftlinge von Israel freigelassen
Im Rahmen der Friedensverhandlungen wird Israel insgesamt 104 Palästinenser aus den Gefängnissen entlassen.


Stichworte

Autoren

International

Paid Post

Robo-Adviser gehen offline

Das Wohnzimmer staubsaugen zu lassen, ist etwas andere, als das Vermögen anzuvertrauen: Robo-Adviser in der Schweiz sind auf dem Rückzug. Die Gründe.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.