Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

US-Regierung schliesst Palästinenser-Vertretung

Eiszeit wegen Jerusalem

Ein Vertreter der US-Regierung habe die PLO über die Entscheidung informiert, teilte PLO-Generalsekretär Saeb Erekat am Montag mit: Die PLO-Vertretung in Washington. (Archiv)
Erekat sprach von einer «gefährlichen Eskalation» und warf der US-Regierung vor, mit ihrer Politik das palästinensische Volk «kollektiv bestrafen» zu wollen.
1 / 2

USA betont Interesse an Friedensabkommen

AFP