Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Südsudan sieht sich «mit Krieg überzogen»

Luftangriffe auf Grenzorte: Ein Ölfeld in Heglig steht in Flammen. (22. April 2012)

China bemüht sich um einen Ausgleich

Grenzorte unter Beschuss

Obama fordert Ende der Kämpfe

sda/dapd/fko