Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Syrer stehen an, um heimzukehren

Jeden Tag gibt es hier Stau: Menschen warten beim Grenzübergang Jaber in Jordanien, um nach Syrien einreisen zu können.

«Viele fürchten sich vor Vergeltung, wenn sie zurückkehren.»

Filippo Grandi, UNO-Flüchtlingskommissar