Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Moskau macht Syrien für Luftangriff verantwortlich

«Wir haben keine Chemiewaffen»: Bashar al-Assad während eines Interviews in Damaskus. (3. April 2017)
Trump greift Assad an: Eine Rakete des Typs Tomahawk wird vom US-Zerstörer USS Ross abgefeuert. (7. April 2017)
Das Elend in Syrien – die Bevölkerung leidet unter den Bürgerkriegswirren.
1 / 24

Neue Opferzahlen

Westen verlangt Untersuchung der UNO

Burkhalter fordert mehr humanitäre Hilfe für Syrien

Weitere humanitäre Hilfe

sda/afp/chk/mch