Zum Hauptinhalt springen

«Uns Ägyptern kann man nicht alles antun»

Unternehmer Samih Sawiris mag das Wort «Militärputsch» nicht. Er sagt, die ägyptische Armee gehe zu Recht gegen die Muslimbrüder vor.

«Die Muslimbrüder sehen Demokratie bloss als Leiter zur Macht»: Investor Samih Sawiris.
«Die Muslimbrüder sehen Demokratie bloss als Leiter zur Macht»: Investor Samih Sawiris.

Sie sind eben in Kairo angekommen; was ist der Zweck der Reise? Ich habe Termine; es geht um bestimmte Projekte unserer Unternehmensgruppe. Die jetzige Regierung will, dass wieder gearbeitet wird. Dass Arbeitsplätze geschaffen werden. Da stehen auch wir Unternehmer in der Verantwortung.

Hat man Sie persönlich heimgebeten? Ich kenne viele Minister der Übergangsregierung. Man kam auf mich zu und bat mich, aktiv zu werden, damit neue Investitionen nach Ägypten fliessen. Sonst gibt es noch mehr Probleme.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.