Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

USA: Assad würde «hohen Preis» für Angriff zahlen

Chemiewaffen-Attacke soll in Vorbereitung sein: Assad beim Gebet an Eid al-Fitr, dem islamischen Fest am Ende des Ramadans, in der Nouri-Moschee in Hama, Syrien. (25. Juni 2017).

Russland und Iran mit im Boot

dapd/sep