Zum Hauptinhalt springen

Weshalb die Schweiz nach Doha kam

Vertritt die Schweizer Delegation in Doha: Bruno Oberle, Direktor des Bundesamts für Umwelt (BAFU). (Archivbild)
Viel Aussicht auf Erfolg herrscht (noch) nicht: WWF-Aktivisten in Doha. (1. Dezember 2012)
Aktivisten fordern eine Führungsrolle der Arabischen Welt. (1. Dezember 2012)
1 / 4

Geforderte Zusage nicht in Sicht

Ban Ki-moon ruft zum Handeln auf

EU gespalten

SDA/mrs