Schwarzer Rauch – kein neuer Papst

Die 115 Kardinäle haben den ersten Papst-Wahlgang in der Sixtinischen Kapelle abgehalten. Sie konnten sich noch auf keinen Nachfolger von Benedikt XVI. einigen. Morgen wird die Wahl fortgesetzt.

(Erstellt: 12.03.2013, 09:32 Uhr)

Artikel zum Thema

So wird der Papst gewählt

Wo Rauch ist, kann auch das Konklave in Gang sein: Der Ablauf der Papstwahl in Bildern. Mehr...

Das Konklave beginnt

Die Papstwahl 115 Kardinäle haben sich zum Konklave in die Sixtinische Kapelle zurückgezogen. Weil es kein verstorbenes Kirchenoberhaupt zu betrauern gibt, entfällt diesmal das grosse emotionale Pathos «zwischen den Päpsten». Mehr...

Papstexperten und Buchmacher setzen auf Italiener oder Brasilianer

In Rom beginnt das Konklave. Angelo Scola und Pedro Scherer gelten als Favoriten für die Papstnachfolge. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Blogs

Geldblog So optimieren Sie Ihre Altersvorsorge
Mamablog Rassismus im Kindergarten

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Die Welt in Bildern

Herbstlich gefärbte Weinberge: Winzer arbeiten in Weinstadt, im deutschen Baden-Württemberg. (17. Oktober 2019)
(Bild: Christoph Schmidt/DPA) Mehr...