Dänisches Milliardärspaar verliert drei seiner Kinder

Bei den Anschlägen in Sri Lanka sind laut Medienberichten drei der vier Kinder des reichsten Dänen ums Leben gekommen.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der dänische Milliardär Anders Holch Povlsen und seine Frau Anne haben bei den Anschlägen in Sri Lanka drei ihrer vier Kinder verloren. Ein Sprecher von Povlsens Modeunternehmen Bestseller bestätigte dies am Montag. Das Alter der Kinder wurde nicht genannt. Der Unternehmenssprecher bat, die Privatsphäre der Familie zu respektieren.

Dänischen Medien zufolge machte die Familie Ferien auf der Insel. Erst vor wenigen Tagen hatte die Tochter des Paares Alma Storm Holch Povlsen ein Ferienfoto auf ihrem Instagram-Profil geteilt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

3 x små ferie basser ????

Ein Beitrag geteilt von ALMA STORM HOLCH POVLSEN (@almashpovlsen) am

Der 46-jährige Povlsen hat Bestseller mit Marken wie Vero Moda, Only oder Jack & Jones von seinen Eltern geerbt. Merete und Troels Holch Povlsen hatten das Modeunternehmen 1975 gegründet. Sohn Anders ist auch grösster Aktionär des Internet-Modehändlers Asos und ist an Zalando beteiligt. Er gilt als der reichste Mann Dänemarks.

Bei den Anschlägen auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka wurden am Ostersonntag mindestens 290 Menschen getötet und rund 500 weitere verletzt. Die Regierung macht eine einheimische Islamistengruppe verantwortlich.

(oli/afp)

Erstellt: 23.04.2019, 08:02 Uhr

Artikel zum Thema

Zwei Schweizer unter den Todesopfern in Sri Lanka

Unter den über 290 Opfern der Terroranschläge sind auch zwei Schweizer Bürger, wie das EDA am Montagabend mitteilte. Mehr...

«So was haben wir Christen hier früher nie erlebt»

Reportage Die Turmuhr der St. Anthony’s Church zeigt noch immer die Zeit an, als eine Explosion über 60 Menschen in den Tod riss. Roger Fernando hat überlebt. Ein Besuch vor Ort und im Spital. Mehr...

IS beansprucht Anschläge in Sri Lanka für sich

Video Die Regierung geht davon aus, dass die Anschlagsserie und der Moschee-Angriff in Christchurch zusammenhängen. Zu den Drahtziehern gehören offenbar zwei Brüder. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Sweet Home 15 Stylingideen für das Bad

Tingler Schöne Grüsse

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Es sammelt sich nur der Staub in ihnen: Frauen zerschmettern in Indien Töpfe aus Ton, um gegen den Mangel an Trinkwasser zu protestieren. (16. Mai 2019)
(Bild: Amit Dave) Mehr...