Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Dem Kreml ist nicht zum Lachen

Wladimir Putin: Soll keine Eskalation und weitere öffentliche Enthüllungen wollen. Foto: Keystone

Verkehrte Welt

Missgünstige Demokraten

Die Wahl Donald Trumps und vor allem das Gemunkel über russische Einflussnahme festigten den Allmachtsstatus Putins zu Hause noch einmal mächtig.

Eskalation stoppen