Zum Hauptinhalt springen

Eigennützige Hilfe

Aus nah und fern kommen die Rettungstrupps nach Nepal. Und ganz vorneweg sind es die Inder und Chinesen, die ihre rettenden Arme ausstrecken. Allerdings nicht nur aus humanitären Gründen.

Kathmandu: Nach dem Erdbeben in Nepal suchen chinesische Rettungskräfte nach Überlebenden. Foto: Pratap Thapa (Keystone/Photoshot)
Kathmandu: Nach dem Erdbeben in Nepal suchen chinesische Rettungskräfte nach Überlebenden. Foto: Pratap Thapa (Keystone/Photoshot)

Strategische Höhen, sie waren schon immer wichtig. Wer ganz oben sitzt, hat nicht nur einen besseren Überblick. Er besitzt auch Kontrolle über das, was sich weiter unten abspielt. Das Dach der Welt ist eine strategische Höhe von besonderer Bedeutung. Dort oben in den Bergen des Himalaja wetteifern gleich drei asiatische Atommächte um Macht und Einfluss: China, Indien und Pakistan.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.