Stichwort:: Pisa-Studie

News

Plötzlich lieben die Kinder Bücher

Viele Schweizer Schüler lesen schlecht, das hat die neuste Pisa-Studie klar gezeigt. Der Kanton Waadt hält jetzt mit einem einfachen Ritual dagegen. Mehr...

Wie Chinas Schüler die Schweizer überholen

Nach dem Pisa-Schock beleuchten die Tamedia-Korrespondenten ihre Länder. Wer hat die Schweiz übertroffen, und mit welchen Mitteln? Mehr...

Schweizer Schüler sind wenig ehrgeizig, aber zufrieden

Auf einer Zufriedenheitsskala von 0 bis 10 gaben die Schülerinnen und Schüler in der Schweiz im Schnitt 7,72 an. Was die neuste Pisa-Studie sonst noch offenbart. Mehr...

Teuer und ungenügend

SonntagsZeitung Die Pisa-Studie offenbart eine hohe Zahl funktionaler Analphabeten unter den Schulabgängern – inakzeptabel für eins der teuersten Schulsysteme der Welt, sagen Experten. Mehr...

Schweizer Schüler europaweit top in Mathe

Die neuen Pisa-Tests sind da. Resultat: In Mathe und Naturwissenschaften sind hiesige Schüler gut – in einem anderen Fach hapert es. Ärger gibt es bei den Lehrern. Mehr...

Interview

«Es ist sinnvoll, schon in der dritten Klasse mit Physik anzufangen»

Interview Weshalb haben die Esten die besseren Pisa-Noten als die Schweizer? Lernforscherin Elsbeth Stern von der ETH erklärt. Mehr...

«Wir müssen uns fragen, ob die Pisa-Studie das Geld noch wert ist»

Interview Lilo Lätzsch, Präsidentin des Zürcher LehrerInnenverbands, freut sich über das gute Abschneiden der Schweizer Schulen im internationalen Vergleich. Trotzdem sieht sie Nachholbedarf. Mehr...

«Finnland hat uns in wichtigen Punkten bestärkt»

Interview Die Zürcher Schule hat sich lange am Pisa-Musterschüler Finnland orientiert. Neue Erkenntnisse stellen die Resultate aber auf den Kopf. Wie reagiert das Volksschulamt? Mehr...

«Wir wollen keine Schule, die auf Drill beruht»

Interview Pisa-Weltmeister Finnland galt als Musterschüler bei der Bildung. Nun wird dieses Image demontiert. Experte Urs Moser sagt, was dran ist und was das für die Schweiz bedeutet. Mehr...

«Chinas Kinder lernen nur noch»

Die Pisa-Studie zeigt: Chinesische Kinder sind den europäischen in der Schule überlegen. Die Sinologin Andrea Riemenschnitter erklärt warum – und sagt, was die negativen Folgen sind. Mehr...

Hintergrund

Was wir von Finnland lernen können

Hintergrund Finnische Schüler belegen in den Pisa-Studien regelmässig Spitzenränge. Schweizer Politiker suchen am Tag, an dem Finnlands Präsident Sauli Niinistö zu Besuch ist, nach den Gründen. Mehr...

Wo die schlausten Schüler der Schweiz leben

Nun liegen die kantonalen Resultate der Pisa-Studie 2006 vor. Besonderes Augenmerk galt den Leistungen der 15-Jährigen in Naturwissenschaften. St. Gallen und Bern liegen über und Zürich im Durchschnitt. Mehr...

Meinung

:=( :=( :=(

Kommentar Schon lange wird sie gefürchtet, bald könnte sie eintreten: die textfreie Gesellschaft. Mehr...

Der falsche Reformeifer rächt sich

Kommentar Die Resultate der Pisa-Studie sind eine Schmach für ein Land, das sich seines herausragenden Bildungs­systems rühmt. Mehr...

Wer nicht liest, ist arm dran

Analyse Schweizer Schülerinnen und Schüler sind im Fach «Lesen» immer schwächer. Das hat Auswirkungen auf die Gesellschaft.  Mehr...

Schulnoten sind nicht alles

Ein Kommentar von Daniel Schneebeli, Zürich-Redaktor, zum schlechten Abschneiden der Zürcher Schüler bei den Pisa-Tests. Mehr...

Schüler nicht schubladisieren

Zürcher Schülerinnen und Schüler sind nicht spitze. Im neusten Pisa-Vergleich unter den Kantonen schnitten die 15-jährigen Probanden in den naturwissenschaftlichen Fächern und im Lesen in der Deutschschweiz gar am schlechtesten ab. Mehr...


Plötzlich lieben die Kinder Bücher

Viele Schweizer Schüler lesen schlecht, das hat die neuste Pisa-Studie klar gezeigt. Der Kanton Waadt hält jetzt mit einem einfachen Ritual dagegen. Mehr...

Wie Chinas Schüler die Schweizer überholen

Nach dem Pisa-Schock beleuchten die Tamedia-Korrespondenten ihre Länder. Wer hat die Schweiz übertroffen, und mit welchen Mitteln? Mehr...

Schweizer Schüler sind wenig ehrgeizig, aber zufrieden

Auf einer Zufriedenheitsskala von 0 bis 10 gaben die Schülerinnen und Schüler in der Schweiz im Schnitt 7,72 an. Was die neuste Pisa-Studie sonst noch offenbart. Mehr...

Teuer und ungenügend

SonntagsZeitung Die Pisa-Studie offenbart eine hohe Zahl funktionaler Analphabeten unter den Schulabgängern – inakzeptabel für eins der teuersten Schulsysteme der Welt, sagen Experten. Mehr...

Schweizer Schüler europaweit top in Mathe

Die neuen Pisa-Tests sind da. Resultat: In Mathe und Naturwissenschaften sind hiesige Schüler gut – in einem anderen Fach hapert es. Ärger gibt es bei den Lehrern. Mehr...

Lehrer: Pisa-Test widerlegt Klischee

Schweizer Jugendliche könnten heute nicht mehr rechnen und lesen, heisst es oft aus der Wirtschaft. Die Lehrer freuen sich umso mehr über die neuste Pisa-Studie – und sehen dennoch Handlungsbedarf. Mehr...

Zürcher Lehrer sind von Pisa-Resultat überrascht

Die Pisa-Ergebnisse 2009 zeigen, dass ein Fünftel der Schüler im Kanton Zürich Mühe mit Rechnen und Lesen hat. Die Lehrer fordern darum mehr Elternmitwirkung. Mehr...

Pisa-Ergebnisse: Tessiner bleiben Schlusslicht

Die kantonalen Ergebnisse der Schülerprüfungen Pisa 2009 liegen vor: Unter den Deutschschweizer Kantonen schneidet Zürich am schlechtesten ab. Tessiner Schüler machten noch weniger Punkte. Mehr...

Büffeln, bis die Nase blutet

Beim weltweiten Pisa-Test schnitten Shanghais 15-Jährige mit Abstand am besten ab. Doch eine Jugend in China ist ein Spiessrutenlauf. Für manche endet er an der Uni, für andere im Suizid. Mehr...

«Es ist sinnvoll, schon in der dritten Klasse mit Physik anzufangen»

Interview Weshalb haben die Esten die besseren Pisa-Noten als die Schweizer? Lernforscherin Elsbeth Stern von der ETH erklärt. Mehr...

«Wir müssen uns fragen, ob die Pisa-Studie das Geld noch wert ist»

Interview Lilo Lätzsch, Präsidentin des Zürcher LehrerInnenverbands, freut sich über das gute Abschneiden der Schweizer Schulen im internationalen Vergleich. Trotzdem sieht sie Nachholbedarf. Mehr...

«Finnland hat uns in wichtigen Punkten bestärkt»

Interview Die Zürcher Schule hat sich lange am Pisa-Musterschüler Finnland orientiert. Neue Erkenntnisse stellen die Resultate aber auf den Kopf. Wie reagiert das Volksschulamt? Mehr...

«Wir wollen keine Schule, die auf Drill beruht»

Interview Pisa-Weltmeister Finnland galt als Musterschüler bei der Bildung. Nun wird dieses Image demontiert. Experte Urs Moser sagt, was dran ist und was das für die Schweiz bedeutet. Mehr...

«Chinas Kinder lernen nur noch»

Die Pisa-Studie zeigt: Chinesische Kinder sind den europäischen in der Schule überlegen. Die Sinologin Andrea Riemenschnitter erklärt warum – und sagt, was die negativen Folgen sind. Mehr...

Was wir von Finnland lernen können

Hintergrund Finnische Schüler belegen in den Pisa-Studien regelmässig Spitzenränge. Schweizer Politiker suchen am Tag, an dem Finnlands Präsident Sauli Niinistö zu Besuch ist, nach den Gründen. Mehr...

Wo die schlausten Schüler der Schweiz leben

Nun liegen die kantonalen Resultate der Pisa-Studie 2006 vor. Besonderes Augenmerk galt den Leistungen der 15-Jährigen in Naturwissenschaften. St. Gallen und Bern liegen über und Zürich im Durchschnitt. Mehr...

:=( :=( :=(

Kommentar Schon lange wird sie gefürchtet, bald könnte sie eintreten: die textfreie Gesellschaft. Mehr...

Der falsche Reformeifer rächt sich

Kommentar Die Resultate der Pisa-Studie sind eine Schmach für ein Land, das sich seines herausragenden Bildungs­systems rühmt. Mehr...

Wer nicht liest, ist arm dran

Analyse Schweizer Schülerinnen und Schüler sind im Fach «Lesen» immer schwächer. Das hat Auswirkungen auf die Gesellschaft.  Mehr...

Schulnoten sind nicht alles

Ein Kommentar von Daniel Schneebeli, Zürich-Redaktor, zum schlechten Abschneiden der Zürcher Schüler bei den Pisa-Tests. Mehr...

Schüler nicht schubladisieren

Zürcher Schülerinnen und Schüler sind nicht spitze. Im neusten Pisa-Vergleich unter den Kantonen schnitten die 15-jährigen Probanden in den naturwissenschaftlichen Fächern und im Lesen in der Deutschschweiz gar am schlechtesten ab. Mehr...

Stichworte

Autoren

International

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.