Stichwort:: Ali Khamenei

News

Khamenei droht mit Ende des Atomabkommens

Der Iran sei zum Ausstieg aus dem Abkommen bereit, falls nötig. Verhandlungen mit den USA schliesst der oberste Führer weiterhin aus. Mehr...

Iran erhöht Zahl der Uran-Zentrifugen

Nach dem Atomabkommen von 2015 hatte der Iran die Zahl seiner Zentrifugen eigentlich deutlich reduziert. Mehr...

«Die Iraner wollen den Weg nach vorne»

Video Das iranische Volk hat nach Ansicht von Präsident Hassan Rohani mehrheitlich für Mässigung und gegen Extremismus gestimmt. Mehr...

Irans «widersprüchliche» Signale

Der iranische Staatschef und das geistliche Oberhaupt des Landes verwirren mit ihren Aussagen offenbar die arabischen Staaten. Mehr...

Ayatollah bremst Atomdeal-Euphoriker

Ali Khamenei warnt vor dem Atomdeal mit den USA: Der geistliche Führer Irans misstraut dem Verhandlungspartner und spricht von bösen Absichten der Amerikaner. Mehr...

Interview

«Der Iran und die USA wären logische Alliierte»

Der amerikanische Nahost-Experte Karim Sadjadpour erwartet eine Einigung im Atomstreit. Allerdings erst nach der Deadline vom 30. Juni. Mehr...

«Es ist ein Problem, dass Ayatollah Khamenei am Ende entscheidet»

Interview Der Westen und der Iran ringen in Montreux um eine Lösung im Atomstreit. Korrespondent Paul-Anton Krüger sagt, welche Kompromisse möglich sind. Mehr...

Hintergrund

Er duldet keinen Widerspruch

Porträt Der geistliche Führer des Iran, Ali Khamenei, blockiert jeden Wandel. Mehr...

Weltmacht gegen «Zwergenbande»

Die USA rutschen immer tiefer in den Treibsand der nahöstlichen Konflikte. Erfolge aber stellen sich nur schwer ein. Mehr...

«Rohani, kümmere dich um das Wohl des Landes»

Die Erwartungen an Hassan Rohani sind immens – im Iran wie auch international. Dabei ist der 64-Jährige kein klassischer Reformer. Israels Benjamin Netanyahu warnte bereits vor «Wunschdenken». Mehr...

Die Zeit des Anti-Ahmadinejad ist gekommen

Die Niederlage bei der Parlamentswahl bringt Irans Präsident in Bedrängnis. Eine Amtsenthebung ist nicht mehr undenkbar – dann könnte sein erbittertster Widersacher, Ali Larijani, triumphieren. Mehr...

Der Sturm auf die Botschaft treibt einen Keil zwischen Irans Elite

Was steckt tatsächlich hinter dem Angriff auf Londons Vertretung in Teheran? Beobachter aus West und Ost werten den Vorfall als Warnung an die Regierung Ahmadinejad. Mehr...

Meinung

Leichte Lockerung im Iran

Analyse Die Wahlen letzte Woche haben den Reformkräften Auftrieb gegeben. Die Macht bleibt aber in den Händen der Hardliner ausserhalb von Parlament und Regierung. Mehr...


Khamenei droht mit Ende des Atomabkommens

Der Iran sei zum Ausstieg aus dem Abkommen bereit, falls nötig. Verhandlungen mit den USA schliesst der oberste Führer weiterhin aus. Mehr...

Iran erhöht Zahl der Uran-Zentrifugen

Nach dem Atomabkommen von 2015 hatte der Iran die Zahl seiner Zentrifugen eigentlich deutlich reduziert. Mehr...

«Die Iraner wollen den Weg nach vorne»

Video Das iranische Volk hat nach Ansicht von Präsident Hassan Rohani mehrheitlich für Mässigung und gegen Extremismus gestimmt. Mehr...

Irans «widersprüchliche» Signale

Der iranische Staatschef und das geistliche Oberhaupt des Landes verwirren mit ihren Aussagen offenbar die arabischen Staaten. Mehr...

Ayatollah bremst Atomdeal-Euphoriker

Ali Khamenei warnt vor dem Atomdeal mit den USA: Der geistliche Führer Irans misstraut dem Verhandlungspartner und spricht von bösen Absichten der Amerikaner. Mehr...

Obama schreibt Khamenei einen Brief

Die rivalisierenden Länder USA und Iran haben einen gemeinsamen Feind: die Terrormiliz Islamischer Staat. In einem seltenen Brief teilt Barack Obama seine Gedanken mit dem iranischen Führer. Mehr...

Khamenei spaziert nach Operation aus Klinik

Eine Woche nach einem Eingriff an der Prostata ist der iranische geistliche Führer aus dem Spital entlassen worden. Mehr...

Irans geistliches Oberhaupt im Spital

Die Welt erfährt nur selten etwas über den Gesundheitszustand des geistlichen Oberhaupts des Iran. Heute berichten iranische Medien über eine Operation an Ayatollah Ali Khamenei. Mehr...

Bilaterale Treffen nach wenigen Minuten

In Genf hat eine neue Runde in den Atomverhandlungen begonnen. Irans Aussenminister spricht von verlorenem Vertrauen, während Revolutionsführer Khamenei zu Hause die Hardliner beruhigt. Mehr...

Iran will Atomstreit binnen eines Jahres beenden

Nach zehn erfolglosen Verhandlungsjahren wird in Genf erstmals wieder über das iranische Atomprogramm verhandelt. Irans Aussenminister stellte einen Plan zur Beilegung des Streits vor. Mehr...

Khamenei kritisiert Rohanis Charmeoffensive

Erstmals hat sich Irans geistlicher Führer zum versöhnlichen Kurs seines Präsidenten geäussert. Der mächtigste Mann im Land ist nicht nur zufrieden mit der neuen Diplomatie – und kritisiert die USA scharf. Mehr...

«Die Lösung des Atomstreits ist nur eine Frage von Monaten»

Ein kurzer Zeitplan sei wichtig, wenn die Parteien an der Lösung des Atomstreits mit dem Iran interessiert seien, sagte der neue iranische Präsident Hassan Rohani in einem Interview. Mehr...

Tausende marschieren durch Kairo

«Islamisch, islamisch»: Nach dem Freitagsgebet sind Tausende von Anhänger der Muslimbrüder mit Sprechchören durch Kairo gezogen. Auf der Sinai-Halbinsel starben bei Luftangriffen fünf Menschen. Mehr...

Iraner wählen Rohani zu Ahmadinejads Nachfolger

Überraschender Sieg im ersten Wahlgang: Der moderate Hassan Rohani erzielte bei der Präsidentschaftswahl im Iran knapp mehr als die Hälfte der Stimmen. Damit wird ein Hoffnungsträger der Liberalen Staatschef. Mehr...

Vor vielen Wahllokalen in Teheran bildeten sich Schlangen

Bei der Präsidentenwahl im Iran zeichnet sich eine grössere Beteiligung ab als erwartet. 60'000 Wahllokale stehen im ganzen Land offen. Zu Beginn schritt gleich Ayatollah Khamenei zur Urne. Mehr...

«Der Iran und die USA wären logische Alliierte»

Der amerikanische Nahost-Experte Karim Sadjadpour erwartet eine Einigung im Atomstreit. Allerdings erst nach der Deadline vom 30. Juni. Mehr...

«Es ist ein Problem, dass Ayatollah Khamenei am Ende entscheidet»

Interview Der Westen und der Iran ringen in Montreux um eine Lösung im Atomstreit. Korrespondent Paul-Anton Krüger sagt, welche Kompromisse möglich sind. Mehr...

Er duldet keinen Widerspruch

Porträt Der geistliche Führer des Iran, Ali Khamenei, blockiert jeden Wandel. Mehr...

Weltmacht gegen «Zwergenbande»

Die USA rutschen immer tiefer in den Treibsand der nahöstlichen Konflikte. Erfolge aber stellen sich nur schwer ein. Mehr...

«Rohani, kümmere dich um das Wohl des Landes»

Die Erwartungen an Hassan Rohani sind immens – im Iran wie auch international. Dabei ist der 64-Jährige kein klassischer Reformer. Israels Benjamin Netanyahu warnte bereits vor «Wunschdenken». Mehr...

Die Zeit des Anti-Ahmadinejad ist gekommen

Die Niederlage bei der Parlamentswahl bringt Irans Präsident in Bedrängnis. Eine Amtsenthebung ist nicht mehr undenkbar – dann könnte sein erbittertster Widersacher, Ali Larijani, triumphieren. Mehr...

Der Sturm auf die Botschaft treibt einen Keil zwischen Irans Elite

Was steckt tatsächlich hinter dem Angriff auf Londons Vertretung in Teheran? Beobachter aus West und Ost werten den Vorfall als Warnung an die Regierung Ahmadinejad. Mehr...

Diktatorendämmerung

Sind sie, wie Ägyptens Mubarak, bald weg? Verdient hätten es diese – und andere – Alleinherrscher jedenfalls. Mehr...

Leichte Lockerung im Iran

Analyse Die Wahlen letzte Woche haben den Reformkräften Auftrieb gegeben. Die Macht bleibt aber in den Händen der Hardliner ausserhalb von Parlament und Regierung. Mehr...

Stichworte

Autoren

International

Paid Post

Hoher Blutdruck: Senken Sie das Risiko

Ein zu hoher Blutdruck kann gefährlich werden. Vor allem, wenn er lange nicht erkannt wird. Die jährliche Blutdruckmessung in der Rotpunkt Apotheke hilft mit, die Risiken zu senken.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung