Zum Hauptinhalt springen

Zwei Hirten auf Augenhöhe

In Havanna wollen Papst Franziskus und der russische Patriarch Kyrill I. heute ausloten, was Katholiken und Orthodoxe verbindet.

Papst Franziskus wird heute mit dem russischen Patriarchen Kirill I. in Havanna zusammenkommen.
Papst Franziskus wird heute mit dem russischen Patriarchen Kirill I. in Havanna zusammenkommen.
PD

Es ist zwar das erste Mal in der Geschichte, dass ein Papst und ein Patriarch der russisch-orthodoxen Kirche sich treffen, für Kyrill I. ist es aber keineswegs die erste Begegnung mit einem Oberhaupt der Katholiken: In seiner früheren Rolle als klerikaler Aussenminister nahm er regelmässig an Konferenzen mit Vertretern anderer Kirchen teil. Im Dezember 2007 traf er Benedikt XVI. im Vatikan. Vielen Hardlinern zu Hause ging das bereits zu weit mit der Ökumene.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.